1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Click to Play: Mozilla schaltet…

Click to Play: Mozilla schaltet fast alle Plugins in Firefox ab

Mozilla will fast alle Plugins in Firefox auf Click-to-Play umstellen. Das bedeutet, es werden künftig mit einer Ausnahme alle Plugins standardmäßig deaktiviert, entsprechende Inhalte müssen erst mit einem Klick vom Nutzer aktiviert werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Dann bitte mehr Qualität bei den "Erweiterungen"! 7

    throgh | 30.01.13 17:58 01.02.13 01:58

  2. Bitte nicht 14

    Unwichtig | 30.01.13 15:20 31.01.13 21:54

  3. Gerade diese Seuche Flash bleibt aktiv? (Seiten: 1 2 ) 30

    holminger | 30.01.13 15:21 31.01.13 11:46

  4. Schrott... 1

    fratze123 | 31.01.13 10:21 31.01.13 10:21

  5. Verständnisfrage 4

    Cyrano_B | 30.01.13 16:48 30.01.13 23:55

  6. Softwaredeployment .... 2

    ICH_DU | 30.01.13 22:46 30.01.13 23:33

  7. Noch besser: Eine Möglichkeit unerwünschte PlugIns zu entfernen 1

    OskarMaria | 30.01.13 19:42 30.01.13 19:42

  8. Uhhh sie ziehen mit 11

    Guardian | 30.01.13 15:18 30.01.13 17:48

  9. Määääähhh 4

    pucojazu | 30.01.13 15:14 30.01.13 16:10

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH, Tübingen
  2. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  3. über duerenhoff GmbH, Schwalmstadt
  4. Stadt Hildesheim, Hildesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  3. 8,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de