1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Compiz: Version 0.9.0 rendert…

Gnome ohne Compiz?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gnome ohne Compiz?

    Autor: Compizfanboy 05.07.10 - 14:04

    Ich nutze Gnome und brauche die 3D-Funktionen eigentlich überhaupt nicht. Aber eine Liste von Plugins finde ich schon sinnvoll und aus meinem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken.
    Meine Frage an die Profis, wie kann ich folgende Plugins ersetzen? Voraussetzung, die Funktion sollte gleich komplex sein und die Rechenlast nicht steigen.
    * Grid
    * Snapping Windows

    Ich würde auch noch weitere nutzen, mit denen habe ich mich aber noch nicht auseinander gesetzt. Sie klingen zumindest vom Namen viel versprechend.
    * Gruppiere und Tabbe Fenster
    * Kacheln
    * Skalieren

  2. Re: Gnome ohne Compiz?

    Autor: exothermal 05.07.10 - 16:25

    Man kann die ganzen Sachen die man nicht braucht einfach im Compiz-Settings-Manager deaktivieren.

  3. Re: Gnome ohne Compiz?

    Autor: Compizfanboy 05.07.10 - 17:19

    Das weiß ich! Aber man kann Compiz nicht ohne 3D-Unterstützung aktivieren. Ich weiß nicht ob es ein Unterschied für die von mir genannten Plugins macht, ob 3D oder nicht, es werden aber keine 3D-Effekte benötigt. Mir geht es auch darum, experimentelle oder proprietäre Treiber zu meiden. Weil die oft zu Frickelorgien führen.

  4. Re: Gnome ohne Compiz?

    Autor: Niemand2 05.07.10 - 18:13

    Du kannst Compiz auch ohne tolle Effekte nutzen, wie ich das auch mache. Denn das Nutzen der Composite-Erweiterung ist nicht notwendigerweise langsam; es spart z.B. beim Fensterwechsel u.u. das Neuzeichnen von Fenstern, was Rechenleistung einspart. Viele OSS-Treiber bringen das nötige mit um Compiz zu nutzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Consultant Logistikprozesse E-Commerce (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. (Senior) Entwickler SAP BW Inhouse (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  3. Java Entwickler (m/w/d)
    ilum:e informatik ag, Mainz
  4. Senior Java Developer (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt