1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Das Weiße Haus setzt auf Open Source

Das Weiße Haus setzt auf Open Source

Das Weiße Haus hat seine Website umgestellt und betreibt diese nun mit dem Open-Source-CMS Drupal. Auch andere Open-Source-Komponenten kommen dabei zum Einsatz.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. LAMP war 1998 ganz toll (Seiten: 1 2 ) 22

    Alptraum | 26.10.09 10:11 28.10.09 22:41

  2. OT: Habe gerade erst 2h Sound eingerichtet 16

    Pulseaudio | 26.10.09 10:22 27.10.09 12:05

  3. Ich dachte eigentlich immer... 2

    kein Troll | 26.10.09 12:02 26.10.09 20:59

  4. hui 7

    Norman | 26.10.09 09:46 26.10.09 18:34

  5. forschrittlich ist klein wenig anders 6

    c4u | 26.10.09 12:01 26.10.09 16:08

  6. Sehr gut 3

    Wyatt House | 26.10.09 12:17 26.10.09 12:27

  7. Na super! 4

    Bescheidwissender | 26.10.09 10:23 26.10.09 12:00

  8. Sehr vernünftig! 3

    hhhhh | 26.10.09 09:47 26.10.09 11:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  2. Carl Zeiss AG, Oberkochen
  3. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg-Waldmössingen
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 18,49€
  3. 1,94€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

  1. Mit Lineage OS: XDA Developers bringen "eigenes" Smartphone
    Mit Lineage OS
    XDA Developers bringen "eigenes" Smartphone

    Das Pro1-X kommt mit vorinstalliertem Lineage OS und hat eine aufschiebbare Tastatur. Im Grunde handelt es sich aber lediglich um ein umgelabeltes Pro1 von FX Tec.

  2. Watch Dogs Legion im Test: Hacker endlich in Hochform
    Watch Dogs Legion im Test
    Hacker endlich in Hochform

    Watch Dogs Legion ist gut geworden! In London brechen wir als Alltagsheld in Computerterminals ein und bekämpfen ein übermächtiges Regime.

  3. Raumfahrt: Esa beteiligt sich am neuen US-Mondprogramm
    Raumfahrt
    Esa beteiligt sich am neuen US-Mondprogramm

    Esa und Nasa haben vereinbart, dass die Europäer Komponenten für das Artemis-Programm liefern. Ob sie auch mit zum Mond fliegen, ist unklar.


  1. 12:37

  2. 12:01

  3. 11:53

  4. 11:43

  5. 11:30

  6. 10:08

  7. 09:47

  8. 09:32