1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dateisystem: FreeBSD will für…

Dateisystem: FreeBSD will für ZFS auf Code von Linux-Port wechseln

Der ursprünglich aus Solaris stammende Code für das Dateisystem ZFS wird von einer Community für verschiedene Betriebssysteme gepflegt. Die FreeBSD-Entwickler müssen nun aber offenbar auf den Linux-Port von ZFS wechseln, der damit de facto wohl die Standardquelle für den Code wird.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Dateisystem: FreeBSD will für ZFS auf Code von Linux-Port wechseln" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Klingt nach Inferno/Armageddon/Weltuntergang. Was ist wirklich dran? 3

    spambox | 20.12.18 14:39 20.12.18 22:32

  2. Sind die Codezweige kompatibel? 3

    marsupilani | 20.12.18 14:59 20.12.18 21:04

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    MEYPACK Verpackungssystemtechnik GmbH, Nottuln
  2. Mitarbeiter:in zur Unterstützung der Produktionssteuerung
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg, Homeoffice
  3. IT Support Specialist (m/w/d)
    NetCare Business Solutions GmbH, Neustetten
  4. Mitarbeiter (m/w/d) First Level Support/IT-Service Desk
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de