Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Do Not Track: Immer mehr Firefox…

Soll das jetzt heißen, dass über 95% diese Funktion deaktiviert haben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Soll das jetzt heißen, dass über 95% diese Funktion deaktiviert haben?

    Autor: Ein neuer 09.09.11 - 15:17

    > bisher fast fünf Prozent der Firefox-Nutzer Do Not Track aktiviert

    Ach nein, das hätte doch fast vergessen.
    Im Standard ist DNT nicht aktiv.

  2. Re: Soll das jetzt heißen, dass über 95% diese Funktion deaktiviert haben?

    Autor: Dadie 09.09.11 - 15:35

    Ein neuer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > bisher fast fünf Prozent der Firefox-Nutzer Do Not Track aktiviert
    >
    > Ach nein, das hätte doch fast vergessen.
    > Im Standard ist DNT nicht aktiv.

    Horst ist 2m groß und zertrümmert Walnüsse mit seiner Faust aus Langeweile. Horst schaut über den Schulhof und entdeckt Detlef und Peter. Da Peter aber ein "Bitte verprügle mich nicht" T-Shirt trägt entscheidet sich Horst heute lieber Detlef zu verprügeln. Nach einigen Wochen hat aber Horst keine Lust mehr auf Detlef-Prügeln und außerdem ist Detlef arm und hat immer kaum Pausengeld dabei. Ob Horst wohl der Versuchung widerstehen kann das T-Shirt von Peter zu ignorieren?

  3. Re: Soll das jetzt heißen, dass über 95% diese Funktion deaktiviert haben?

    Autor: berritorre 10.09.11 - 00:31

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein neuer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > bisher fast fünf Prozent der Firefox-Nutzer Do Not Track aktiviert
    > >
    > > Ach nein, das hätte doch fast vergessen.
    > > Im Standard ist DNT nicht aktiv.
    >
    > Horst ist 2m groß und zertrümmert Walnüsse mit seiner Faust aus Langeweile.
    > Horst schaut über den Schulhof und entdeckt Detlef und Peter. Da Peter aber
    > ein "Bitte verprügle mich nicht" T-Shirt trägt entscheidet sich Horst heute
    > lieber Detlef zu verprügeln. Nach einigen Wochen hat aber Horst keine Lust
    > mehr auf Detlef-Prügeln und außerdem ist Detlef arm und hat immer kaum
    > Pausengeld dabei. Ob Horst wohl der Versuchung widerstehen kann das T-Shirt
    > von Peter zu ignorieren?

    Ein super Vergleich. Und auch so passend. Erzähl' uns mehr über deine Kindheit! Bist Du Horst, Detlef oder Peter?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.11 00:31 durch berritorre.

  4. Re: Ich tippe auf Uschi!!1!1 kT

    Autor: Enyaw 12.09.11 - 09:07

    Re: Ich tippe auf Uschi!!1!1 kT

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  3. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  4. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. 47,99€
  3. 47,99€
  4. 26,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    1. FTTC: Die geheimnisvolle Vectoringnachfrage der Telekom
      FTTC
      Die geheimnisvolle Vectoringnachfrage der Telekom

      Die Deutsche Telekom bietet Vectoring für fast eine Viertelmillion Haushalte. Auch bei dieser neuen Welle des Netzausbaus werden keine genauen Angaben dazu gemacht, wie die Kunden dies buchen.

    2. Docsis 3.1: Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer
      Docsis 3.1
      Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer

      Zum Jahresende ziehen die Kabelnetzbetreiber Bilanz. Durch den Docsis-3.1-Ausbau seien 7,3 Millionen Anschlüsse mit Gigabit-Datenraten verfügbar. Doch ist das wirklich Gigabit wie Glasfaser?

    3. Final Fantasy 15: Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar
      Final Fantasy 15
      Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar

      Wer eine Geforce RTX mit Turing-Chip hat, kann Deep Learning Super Sampling mittlerweile in Final Fantasy 15 nutzen. Die Kantenglättung funktioniert nur in 4K, aber mit einem Trick klappt DLSS auch ohne 4K-Display. Die Framerate überzeugt, die Bildqualität meistens.


    1. 16:59

    2. 14:30

    3. 14:04

    4. 13:35

    5. 13:02

    6. 12:48

    7. 12:30

    8. 12:01