Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Durchblick im Linux-Dschungel

Slackware?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Slackware?

    Autor: Tokaren 30.12.09 - 22:03

    Also ich hab da noch so Slackware im Kopf ist doch die dienst älteste Distribution das wäre allemal ein Abschnitt wert gewesen neben den ganzen Ubuntu/Debian Hype

  2. Re: Slackware?

    Autor: Schnarchnase 30.12.09 - 23:11

    Wenn überhaupt ist es die dienstälteste Distribution. Slackware ist in der Tat die älteste Distribution die heute noch gepflegt wird, aber was hat Debian mit Hype zu tun? Debian ist die zweitälteste Distribution die noch aktiv ist.

  3. Re: Slackware?

    Autor: Hyper 31.12.09 - 00:36

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn überhaupt ist es die dienstälteste Distribution. Slackware ist in der
    > Tat die älteste Distribution die heute noch gepflegt wird, aber was hat
    > Debian mit Hype zu tun? Debian ist die zweitälteste Distribution die noch
    > aktiv ist.

    Alter schützt vor Hype nicht. ;)

  4. Re: Slackware?

    Autor: Schnarchnase 31.12.09 - 12:05

    Hyper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alter schützt vor Hype nicht. ;)

    Ein Hype ist etwas, das zeitlich begrenzt in Mode ist. Bei Debian hat das nichts mit Hype zu tun, Debian ist schon lange populär, daher auch der Hinweis auf die zweitälteste noch aktive Distribution (wobei Debian im Gegensatz zu den meisten anderen mehr als nur eine Linux-Distribution ist).

  5. Re: Slackware?

    Autor: Tokaren 31.12.09 - 13:48

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn überhaupt ist es die dienstälteste Distribution. Slackware ist in der
    > Tat die älteste Distribution die heute noch gepflegt wird, aber was hat
    > Debian mit Hype zu tun? Debian ist die zweitälteste Distribution die noch
    > aktiv ist.


    Okay hast recht Sorry, ich hab Debian/Ubuntu nur so genommen hätte auch Suse schreiben können allerdings wird um Ubuntu ein Hype gemacht als könne diese Distri alles (auch 20% auf Tiernahrung bekommen)

    In diesem Sinne guten Rutsch ins neue Jahr

  6. Re: Slackware?

    Autor: Hyper 02.01.10 - 01:01

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hyper schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Alter schützt vor Hype nicht. ;)
    >
    > Ein Hype ist etwas, das zeitlich begrenzt in Mode ist.

    Das ist Deine Definition. Meine ist es nicht.

    > Bei Debian hat das nichts mit Hype zu tun

    Sehe ich anders.

    >, Debian ist schon lange populär

    Ich sach ja: Alter schützt vor Hype nicht. ;)

  7. Re: Slackware?

    Autor: Schnarchnase 02.01.10 - 13:18

    Hyper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist Deine Definition. Meine ist es nicht.

    Deine Definition interessiert niemanden, wenn du mit anderen kommunizieren willst, wirst du dich an allgemeingültige Definitionen halten müssen.

  8. Re: Slackware?

    Autor: Hyper 02.01.10 - 14:01

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hyper schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist Deine Definition. Meine ist es nicht.
    >
    > Deine Definition interessiert niemanden,

    Ich habe auch noch keine genannt. Du hast Deine auf den Tisch gelegt, die wohl kaum allgemeingültig sein dürfte.

    > wenn du mit anderen kommunizieren
    > willst, wirst du dich an allgemeingültige Definitionen halten müssen.

    Und das ist Deine? Mach Dich nicht lächerlich.

  9. Re: Slackware?

    Autor: Schnarchnase 02.01.10 - 19:20

    Hyper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe auch noch keine genannt.

    Du hast den zeitlichen Parameter in Frage gestellt, somit dürfte klar sein, dass deine in dem Punkt abweicht.

    > Du hast Deine auf den Tisch gelegt, die wohl kaum allgemeingültig sein dürfte.

    Sie stammt aus eine öffentlichen Quelle, z.B. steht es so auch im Wiktionary.

    > Und das ist Deine? Mach Dich nicht lächerlich.

    Wie gesagt ist die von mir wiedergegebene Definition in öffentlichen Quellen zu finden. Der einzige der sich hier lächerlich macht bist du.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beta Systems Software AG, Berlin
  2. ENERCON GmbH, Emden
  3. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  4. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. (-77%) 3,45€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

  1. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  2. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.

  3. Per Hubschrauber: US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung
    Per Hubschrauber
    US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung

    Wie übermittelt man eine Nachricht und stellt sicher, dass der Feind sie nicht mithört? Man lässt sie von einem fliegenden Boten ausliefern. Was vor 80 Jahren funktioniert hat, geht auch heute noch.


  1. 17:39

  2. 16:45

  3. 15:43

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:02

  8. 11:55