1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mail-Client: Thunderbird…

Fairmail und K9

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Fairmail und K9

    Autor: bananensaft 04.05.22 - 10:17

    Ich weiss nicht, noch ein mobiler OS Mail Client? Ich fände es besser, sie würden sich auf die Windows/Linux App konzentrieren und sich ggf. bei Fairmail oder K9 einbringen, wenn ihnen langweilig ist. So hat man am Ende die Kapazitäten aufgeteilt für was genau?

  2. Re: Fairmail und K9

    Autor: stop 04.05.22 - 10:21

    Muss ich dir zustimmen, thunderbird hätte maximal einen nutzen auf tablets

  3. Re: Fairmail und K9

    Autor: WallyPet 04.05.22 - 10:43

    Konkurrenz belebt das Geschäft, und man nutzt mobil dann die selbe App wie am PC ; )

    rein aus Interesse . . .

  4. Re: Fairmail und K9

    Autor: bananensaft 04.05.22 - 10:59

    WallyPet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Konkurrenz belebt das Geschäft, und man nutzt mobil dann die selbe App wie
    > am PC ; )
    Na hoffentlich nicht. Ich hoffe sehr, dass die App deutlich besser ist als die TB Mail Anwendung was UI und Benutzbarkeit angeht. Sehe den Benefit einfach nicht

  5. Re: Fairmail und K9

    Autor: ashahaghdsa 04.05.22 - 11:53

    Ich überlege auch gerade, ob ich das für sinnvoll halte.

    Thunderbird hat ja noch den Kalender integriert, der fehlt K9 & Fairmail ja.

    Wer das auf dem Tablet, am besten mit Stift und/oder Tastatur nutzt, freut sich vielleicht über ein Desktop Thunderbird. Dabei kann dann auch die Oberfläche fast erhalten bleiben. Ansonsten ist das ja 90% rewrite.

    Auf dem Handy wüsste ich jetzt aber nicht, was Thunderbird mir so bringen soll.

    Ich würde mich aber über einen Cloud-freien Sync von Kontakten und Kalendar freuen. Am liebsten wäre mir, wen Thunderbird nativ Decsync unterstützen würde. Das kann man dann mit Syncthing Synchronisieren. Adapter für Android gibt es. Auf dem Desktop nur als Radicale (Cal/Carddav server) Plugin.

  6. Re: Fairmail und K9

    Autor: bananensaft 04.05.22 - 12:31

    ashahaghdsa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich überlege auch gerade, ob ich das für sinnvoll halte.
    >
    > Thunderbird hat ja noch den Kalender integriert, der fehlt K9 & Fairmail
    > ja.
    >
    > Wer das auf dem Tablet, am besten mit Stift und/oder Tastatur nutzt, freut
    > sich vielleicht über ein Desktop Thunderbird. Dabei kann dann auch die
    > Oberfläche fast erhalten bleiben. Ansonsten ist das ja 90% rewrite.
    >
    > Auf dem Handy wüsste ich jetzt aber nicht, was Thunderbird mir so bringen
    > soll.
    >
    > Ich würde mich aber über einen Cloud-freien Sync von Kontakten und Kalendar
    > freuen. Am liebsten wäre mir, wen Thunderbird nativ Decsync unterstützen
    > würde. Das kann man dann mit Syncthing Synchronisieren. Adapter für Android
    > gibt es. Auf dem Desktop nur als Radicale (Cal/Carddav server) Plugin.
    Aber der Kalender ist ja ein Plugin und nicht von TB selber, oder? Ausserdem hat nahezu jedes Handy eine Kalender app dabei, da muss man sich schon strecken um da Vorteile zu bringen.

  7. Re: Fairmail und K9

    Autor: ashahaghdsa 04.05.22 - 12:39

    Das ist schon ziemlich lange kein Plugin mehr, sondern direkt im Thunderbird integriert.

    Thunderbird kann auf jeden Fall direkt Termine in den Kalender eintragen, wenn die per Email kommen (Outlook Einladung oder so). Ich glaube FairEmail kann das auch. Auf dem Handy habe ich aber nur Private Emails, daher weiß ich das nicht genau.

    Es gibt auch reichlich Open Source Kalender für Android. Ich bin auch nicht der Meinung, dass ich daher Thunderbird bräuchte, das war nur ein Unterschied zu K9, der mir einfällt. Wie gesagt, auf nem Android "Laptop" wäre ich über Thunderbird inkl. Kalender vielleicht froh.

  8. Re: Fairmail und K9

    Autor: honk 04.05.22 - 15:17

    bananensaft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiss nicht, noch ein mobiler OS Mail Client? Ich fände es besser, sie
    > würden sich auf die Windows/Linux App konzentrieren und sich ggf. bei
    > Fairmail oder K9 einbringen, wenn ihnen langweilig ist. So hat man am Ende
    > die Kapazitäten aufgeteilt für was genau?

    Im Prinzip stimme ich zu, zumal ich angesichts des Desktop Programm nicht glaube das ein android Thunderbird den beiden das Wasser reichen kann. Aber Auswahl ist trotzdem immer gut, und ich fürchte auch das bei Beiden Apps die langfristige Entwicklung nicht wirklich sicher gestellt ist.

  9. Re: Fairmail und K9

    Autor: JumpLink 01.06.22 - 06:51

    Wie wäre es Thunderbird auf Gtk4 zu portieren? Da GNOME ja jetzt immer besser wird auch auf mobilen Geräten zu taugen würde sich hier ein adaptives Thunderbird vllt gut machen, siehe dazu auch https://blogs.gnome.org/shell-dev/2022/05/30/towards-gnome-shell-on-mobile/

    Dann noch helfen Gtk4 auf Android zu portieren und es haben gleich mehrere Projekte etwas davon und die Oberfläche von Thunderbird auf dem Desktop würde dabei direkt auch erneuert werden. Aber so wird es wahrscheinlich nicht kommen..

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Network Engineer - Firewall (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart
  2. IT-Systemkoordinator*in (m/w/d) SharePoint / Jira-Produkte
    Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  3. Head (m/w/d) of Software Development
    Körber Pharma Packaging GmbH, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. Prozessmanager / Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung
    KombiConsult GmbH, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)
  3. 6,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


2FA: Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?
2FA
Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?

Zwei- oder Multi-Faktor-Authentifizierung soll uns sicherer machen. Wir erklären, wie TOTP, Fido & Co. funktionieren und wovor sie schützen.
Von Moritz Tremmel

  1. Lapsus$ Hackergruppe umgeht 2FA mit einfachem Trick
  2. Phishing Kriminelle umgehen 2FA mit Bots
  3. Passwörter Google aktiviert Zwei-Faktor-Authentifizierung standardmäßig

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Huawei Watch GT 3 Pro im Test: Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus
    Huawei Watch GT 3 Pro im Test
    Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus

    Die Hardware ist toll, aber in Sachen Software hat sich bei der Watch GT 3 Pro von Huawei zu wenig getan - trotz einer neuen Metrik.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. LTE, 5G Kanada verbietet Huawei und ZTE in Mobilfunknetzen
    2. Fehler in Huaweis App Gallery Bezahl-Apps für Android gibt es kostenlos
    3. Watch GT 3 Pro und mehr Huawei macht sein Wearable-Ökosystem gesünder