1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elementary OS Loki im Test: Hübsch…

Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

    Autor: Icestorm 25.07.16 - 18:38

    Wenn EOS auch so behütend "Wir wissen was gut für Dich ist und was Du brauchst" ist, brauche ich EOS garnicht erst zu testen.

  2. Re: Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

    Autor: stiGGG 25.07.16 - 19:58

    Ich finde das prinzipiell gut. Als Entwickler will ich nur eine GUI, die schlicht ist, nicht im Weg steht, einheitlich ist und einfach nur funktioniert. Angenehm ist auch, dass das Notebook vom Kollegen oder der Mini an der Glotze im Meeting Raum sich nicht plötzlich total anders bedient.
    Jede anspruchsvolle Arbeitstätigkeit mache ich doch eh in der Shell und da fängt für mich meine Welt an.
    Ich ändere seit Jahren nicht mal mehr den Desktophintergrund. Sehe ich eh fast nie und einmal im Jahr gibt es wegen neuem OS Release eh ein schickes neues.
    Ich glaube das beschreibt auch ganz gut warum Macs so beliebt sind. Ubuntu hat ja prinzipiell ähnliche Ziele, nur scheitert es uA wie du richtig erkannt hast daran, dass Unity einfach stinkt ;)

  3. Re: Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

    Autor: George99 25.07.16 - 20:37

    Wo siehst du denn die Entmündigung bei Unity? Den einzigen Vorwurf, den ich Ubuntu da machen kann, ist nautilus statt nemo als Dateimanager zu verwenden. Ich schätze aber durchaus die Schlichtheit von Unity.

    Ansonsten kannst du Cinnamon benutzen, entweder mit Mint oder als alternative DE direkt in Ubuntu. Da kann man dann auch schön rumspielen :)

    Andere ernst zu nehmende Alternativen sehe ich nicht. OK, Mate für schwache HW noch.

  4. Re: Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

    Autor: droptable 01.08.16 - 14:25

    GNOME3 ist auch recht benutzbar geworden seit ein Paar Versionen + die Erweiterungen.
    Nutze diese Shell fast ausschließlich seit knapp einem halben Jahr.

  5. Re: Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

    Autor: Nein! 05.08.16 - 11:32

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube das beschreibt auch ganz gut warum Macs so beliebt sind.


    Nicht die Macs sind beliebt sondern Apple Produkte. Die sind hip und Statusobjekte.

  6. Re: Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

    Autor: RaZZE 08.08.16 - 15:16

    Nein! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stiGGG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaube das beschreibt auch ganz gut warum Macs so beliebt sind.
    >
    > Nicht die Macs sind beliebt sondern Apple Produkte. Die sind hip und
    > Statusobjekte.

    Schwachsinn.
    Ich benutze seit ca 8 Jahren ausschließlich osx auf Hackintosh Geräten.
    Hatte aber bis auf mein Firmengerät nicht ein einziges Macbook. Und schon gar kein Iphone.

    Also trifft deine Aussage schon mal nicht auf mich zu ;)

  7. Re: Ich habe Unity als Entmündigung des Benutzers empfunden

    Autor: apfelfrosch 09.08.16 - 11:41

    Nein! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stiGGG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaube das beschreibt auch ganz gut warum Macs so beliebt sind.
    >
    > Nicht die Macs sind beliebt sondern Apple Produkte. Die sind hip und
    > Statusobjekte.

    Für Einige. Für Andere sind Macs Arbeitsgeräte wie jeder andere Computer auch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. FAST LTA GmbH, München
  4. noris network AG, München, Aschheim (bei München), Nürnberg, Berlin (Remote-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de