1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exchange-Ersatz Openchange 0.9 kurz…

Exchange-Ersatz Openchange 0.9 kurz vor der Veröffentlichung

Entwickler des Open-Source-Projekts Openchange arbeiten an einem kostenlosen Nachbau eines Exchange-Servers, der die Anbindung an Microsofts PIM-Software Outlook, Novells Evolution und KDEs Akonadi bietet soll.

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was haben wir gelacht!! 13

    franzel1111 | 27.11.09 11:07 27.11.09 19:18

  2. Aus für Exchange? (Seiten: 1 2 ) 22

    Der Kaiser! | 26.11.09 15:14 27.11.09 10:49

  3. Kostenlos? Nur ohne anbindung an Outlook 3

    kritikmänn | 27.11.09 08:30 27.11.09 09:17

  4. Programmierer können nix

    rambo | 27.11.09 09:42 Das Thema wurde verschoben.

  5. Unterstützung für ActiveSync/iPhone? 5

    Chaser D | 26.11.09 18:27 26.11.09 23:44

  6. Outlook 2010 is broken ...

    pirantru | 26.11.09 16:01 Das Thema wurde verschoben.

  7. @golem.de 1

    Der Kaiser! | 26.11.09 15:16 26.11.09 15:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. monari GmbH, Gronau
  2. Diehl Metering GmbH, Ansbach
  3. Universität Passau, Passau
  4. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,48€
  2. (-91%) 2,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Jens Spahn: Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
    Jens Spahn
    Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App

    Die Corona-Warn-App ist bislang über 14 Millionen Mal heruntergeladen worden, ungefähr 300 Warnmeldungen über mögliche Infektionen wurden ausgegeben.

  2. Bafin: Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant
    Bafin
    Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant

    Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot - und damit auch die Bundesregierung.

  3. Teams: Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor
    Teams
    Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor

    Slack gehört zu den Gewinnern in der Corona-Krise, das Plus hätte aber noch höher ausfallen können: Unternehmens-Chef Stewart Butterfield wirft Microsoft Wettbewerbsverzerrung vor.


  1. 14:17

  2. 13:59

  3. 13:20

  4. 12:43

  5. 11:50

  6. 14:26

  7. 13:56

  8. 13:15