1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 14 für Android Beta…

Kein Android 4.0 ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Android 4.0 ?

    Autor: kabauterman 16.05.12 - 09:28

    1. Wieso zum Teufel programmiert Mozilla nicht gleich so das es unter ICS läuft. Chrome ist sogar ICS Only, vllt. auch nicht die beste Idee aber es gibt so viele Apps die unter GB und ICS laufen, wieso nicht auch Firefox.

    2. Es ist ja wohl eine Frechheit die Screenshots unter ICS zu machen und das Programm dann nicht für ICS an zu bieten.

    3. ICS gibt es Mittlerweile seit einem dreiviertel Jahr und der Prozentsatz der ICS Smartphones wird wohl in naher Zukunft der am schnellsten wachsende sein...

  2. Re: Kein Android 4.0 ?

    Autor: MonztA_ 16.05.12 - 09:41

    Wie kommst Du darauf, dass es unter Android 4 nicht läuft?

  3. Re: Kein Android 4.0 ?

    Autor: ThorstenMUC 16.05.12 - 09:43

    Einmal tief durch-atmen... aufhören in die Schreibtischkante zu beißen und dann nochmal in Ruhe lesen:

    "Dabei läuft der Browser nicht nur unter dem aktuellen Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich, sondern auch auf älteren Android-Versionen ab 2.2."

  4. Re: Kein Android 4.0 ?

    Autor: -DuffyDuck- 16.05.12 - 10:08

    ThorstenMUC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einmal tief durch-atmen... aufhören in die Schreibtischkante zu beißen und
    > dann nochmal in Ruhe lesen:
    >
    > "Dabei läuft der Browser nicht nur unter dem aktuellen Android 4.0 alias
    > Ice Cream Sandwich, sondern auch auf älteren Android-Versionen ab 2.2."
    Ich wollte das auch grad aus dem Artikel kopieren ;)

    Bei mir läuft der aktuelle Firefox mit ICS am SGS2. Von daher hätte es mich jetzt wirklich überrascht wenn er nicht mit Android 4 kompatibel wäre...

  5. Re: Kein Android 4.0 ?

    Autor: bstea 16.05.12 - 10:30

    Wobei Android 4 Hardware Beschleunigung für GUI anbietet und um diese zu nutzen, muss dein Binary schon für 3 und aufwärts übersetzt wurden sein.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  6. Re: Kein Android 4.0 ?

    Autor: DeeZiD 16.05.12 - 11:11

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei Android 4 Hardware Beschleunigung für GUI anbietet und um diese zu
    > nutzen, muss dein Binary schon für 3 und aufwärts übersetzt wurden sein.


    Nicht wirklich -> siehe Facebook-App, die unter ICS hardwarebeschleunigt ist ;)

  7. Re: Kein Android 4.0 ?

    Autor: kabauterman 16.05.12 - 11:46

    Gut ok, erst hatte ich mich verlesen.

    Jedoch lässt sich Firefox nicht auf meinem Galaxy Nexus mit ICS 4.0.4 installieren es meint im Play Store das die Anwendung nicht kompatibel wäre...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz, Mainz, Trier
  2. RAFI GmbH & Co. KG, Berg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 4. Dezember)
  2. 2,70€
  3. 10,29€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter