1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox-17-Beta: Social API für den…

Peinlich: bei Firefox 16.1 ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Peinlich: bei Firefox 16.1 ...

    Autor: 1st1 12.10.12 - 10:16

    Gerade hat mein FF auf 16.1 upgedated. Peinlich: Das Firefox Sync Plugin ist zu 16.1 nicht kompatibel und wurde abgeschaltet.

  2. Re: Peinlich: bei Firefox 16.1 ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.10.12 - 10:20

    Das Plugin ist doch built-in seit ... FF 10?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Peinlich: bei Firefox 16.1 ...

    Autor: Morpheus3k 12.10.12 - 12:11

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Plugin ist doch built-in seit ... FF 10?

    Es ist bereits seit Firefox 4.0 integriert. Seither sollte man unbedingt auf die Extension (nicht Plugin) verzichten, weil es ein altes Sync Protokoll verwendet.

  4. Re: Peinlich: bei Firefox 16.1 ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.10.12 - 13:11

    Ah gut zu wissen. Ich nutz den Kram nicht, daher weiß ich nicht bescheid.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. uniVersa Lebensversicherung a.G., Nürnberg
  3. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  4. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  2. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?

  3. Überwachung: JU-Politiker warnen vor Entschlüsselungsplänen der CDU
    Überwachung
    JU-Politiker warnen vor Entschlüsselungsplänen der CDU

    Eine Initiative innerhalb der Jungen Union warnt die CDU vor einer erneuten "digitalen Katastrophe" wie bei Artikel 13 der Urheberrechtsreform.


  1. 18:07

  2. 17:35

  3. 16:50

  4. 16:26

  5. 15:29

  6. 15:02

  7. 13:42

  8. 13:21