Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 3.5.6 ändert Proxy…

Aber noch nur bei NTLM

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aber noch nur bei NTLM

    Autor: Mr. Spott 17.12.09 - 11:07

    Wozu die Aufregung? Mein FF geht auch mit Proxy und dortigem Login. Ein normaler Squid dazwischen macht keine Probleme. Laut dem Artikel stört es doch nur bei NTLM-Authentifizierung. Wer hat denn schon diesen prop. Mist bei sich laufen?

  2. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: Ich- 17.12.09 - 11:16

    Bei mir ist SSO betroffen daher benötige ich einen Workaround

  3. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: hoFFy 17.12.09 - 11:30

    Mr. Spott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu die Aufregung? Mein FF geht auch mit Proxy und dortigem Login. Ein
    > normaler Squid dazwischen macht keine Probleme. Laut dem Artikel stört es
    > doch nur bei NTLM-Authentifizierung. Wer hat denn schon diesen prop. Mist
    > bei sich laufen?


    Puh! Glück gehabt. Ic hatte schon Panik, dass bald mein Telefon aus dem Klingeln nicht mehr rauskommt, wenn die 80 Clients sich alle nach und nach auf die aktuelle Version updaten und kein Zugang mehr funktioniert. Schließlich muss sich hier jeder erst gegenüber dem Squid authentifizieren.

  4. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: jarod1701 17.12.09 - 11:33

    Mr. Spott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu die Aufregung? Mein FF geht auch mit Proxy und dortigem Login. Ein
    > normaler Squid dazwischen macht keine Probleme. Laut dem Artikel stört es
    > doch nur bei NTLM-Authentifizierung. Wer hat denn schon diesen prop. Mist
    > bei sich laufen?

    Unternehmen mit Überlebensinstinkt.

  5. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: _egal_ 17.12.09 - 11:41

    jarod1701 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mr. Spott schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wozu die Aufregung? Mein FF geht auch mit Proxy und dortigem Login. Ein
    > > normaler Squid dazwischen macht keine Probleme. Laut dem Artikel stört
    > es
    > > doch nur bei NTLM-Authentifizierung. Wer hat denn schon diesen prop.
    > Mist
    > > bei sich laufen?
    >
    > Unternehmen mit Überlebensinstinkt.

    Ach ? Dann waren die vielen Unternehmenspleiten keine Folge der Wirtschaftskrise....

  6. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: jarod1701 17.12.09 - 11:47

    _egal_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jarod1701 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mr. Spott schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wozu die Aufregung? Mein FF geht auch mit Proxy und dortigem Login.
    > Ein
    > > > normaler Squid dazwischen macht keine Probleme. Laut dem Artikel stört
    > > es
    > > > doch nur bei NTLM-Authentifizierung. Wer hat denn schon diesen prop.
    > > Mist
    > > > bei sich laufen?
    > >
    > > Unternehmen mit Überlebensinstinkt.
    >
    > Ach ? Dann waren die vielen Unternehmenspleiten keine Folge der
    > Wirtschaftskrise....

    Nein, die hatten ein paar Monate zuvor alle damit begonnen, auf offene Anwendungen und Protokolle zu setzen. Kann mir vorstellen, dass die das jetzt bereuen ;-)

  7. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: Ainer v. Fielen 17.12.09 - 11:53

    Haua haua... Die Sprüche sind ja arm!

    ___________

    "Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

    - Autor unbekannt -

  8. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: jarod1701 17.12.09 - 11:55

    Ainer v. Fielen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haua haua... Die Sprüche sind ja arm!

    Das kannst du schreiben wenn ich's ernst meinen würde.

  9. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: Ainer v. Fielen 17.12.09 - 11:57

    Sry, hatte den Smiley übersehen...

    Ich entschuldige mich in aller Form bei Dir!

    ___________

    "Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

    - Autor unbekannt -

  10. Re: Aber noch nur bei NTLM

    Autor: TerminalServerSindSchrott. 17.12.09 - 12:39

    Und bitte nicht ständig die Threads neuORDNEN!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co. KG, Lensahn
  2. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt, Raunheim
  3. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,94€
  2. 4,99€
  3. 4,34€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CO2-Emissionen und Lithium: Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?
CO2-Emissionen und Lithium
Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?

In den vergangenen Monaten ist die Kritik an batteriebetriebenen Elektroautos stärker geworden. Golem.de hat sich die Argumente der vielen Kritiker zur CO2-Bilanz und zum Rohstoff-Abbau einmal genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reichweitenangst Mit dem E-Auto von China nach Deutschland
  2. Ari 458 Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
  3. Nobe 100 Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30