1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 3.6 kommt vielleicht noch…

firefucks 3.6 kommt genau morgen......

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. firefucks 3.6 kommt genau morgen......

    Autor: alter fuchs 20.01.10 - 14:43

    .... sollte diese news auf golem viel eher letzte oder vorletzte woche auftauchen?

    denn bereits seit gestern ist klar dass firefocks 3.6 am 21ten jan 2010 rellerd wird.


    vor dem posten von halbwahrheiten und golempraktikantenpostings bitte lieber die originalquellen bemuehen.

    https://wiki.mozilla.org/Releases
    > https://wiki.mozilla.org/Releases
    "https://wiki.mozilla.org/Releases"

    der fuchs ist bereits am builden, und evtl ist er genau identisch mit rc2 soweit man das derzeit sagen kann

  2. Re: firefucks 3.6 kommt genau morgen......

    Autor: identisch 21.01.10 - 13:52

    die rc2 ist haargenau identisch mit der final 3.6

    eben gerade vom mozilla ftp die en-us win32 final und rc2 gezogen und diff/hash/gpg compared.


    wer die rc2 hat, hat die final. nuff said.

  3. Genau genommen am 21.01. um 18:30 Uhr

    Autor: Hassashin 21.01.10 - 16:10

    | Firefox 3.6 will be available for download at www.firefox.com on Thursday,
    | January 21st at 9:30am Pacific Standard Time.

    Gruß
    Hassashin

    --
    Lebenslanges Arbeitsverbot für alle bei vollem Lohnausgleich!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Münster
  2. HDP Gesellschaft für ganzheitliche Datenverarbeitung mbH, Alzey
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Surface Pro 7 für 759€, Surface Go 2 Essentials Bundle für 567,99€, Surface Pro X für...
  2. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 41,99€, Elex für 12,99€, Giana Sisters 2D für 1...
  3. (u. a. Descendants 3: Die Nachkommen für 8,99€ (DVD), Glass (Blu-ray) für 9,97€, Scrubs: Die...
  4. (u. a. Disco Elysium für 29,99€, Metro Exodus: Gold Edition für 29,19€, Prey Digital Deluxe...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Minecraft Dungeons im Test: Diablo im Quadrat
Minecraft Dungeons im Test
Diablo im Quadrat

Minecraft Dungeons sieht aus wie ein Re-Skin von Diablo, ist viel einfacher aufgebaut - und fesselt uns trotzdem an den Bildschirm.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Mojang Studios Mehr als 200 Millionen Einheiten von Minecraft verkauft
  2. Minecraft RTX im Test Klötzchen klotzen mit Pathtracing
  3. Raytracing Beta von Minecraft RTX startet am 16. April