Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 4.0 für Ende 2010 geplant

Firefox 4.0 für Ende 2010 geplant

Nach der für November 2009 geplanten Firefox-Version 3.6 alias Namoroka soll bereits im ersten Halbjahr 2010 die Version 3.7 erscheinen, das geht aus einem Roadmap-Entwurf hervor, der bei Mozilla veröffentlicht wurde.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wann gibt Firefox RAM wieder frei (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Kuehne.robs | 02.09.09 09:39 27.11.11 19:11

  2. Wo sind die Innovationen? 11

    Sebmaster | 02.09.09 11:31 08.09.09 21:51

  3. Firefox möchte bitte mal den RSS Feed akuteller Nachrichten entfernen 1

    bitte ohne Tagesschau | 04.09.09 11:16 04.09.09 11:16

  4. Fireforx, Chrome, Opera... alles Müll

    Konsolencowboy | 03.09.09 09:05 Das Thema wurde verschoben.

  5. Verhalten bei öffnen meherer tabs! 3

    Denkenhilft | 02.09.09 15:19 02.09.09 22:21

  6. 64bit wo bleibts? 9

    64bit wo bleibts | 02.09.09 12:44 02.09.09 21:23

  7. Seit ich Arora habe, ist mir die Browserdiskussion egal 5

    Unwichtig | 02.09.09 11:52 02.09.09 21:04

  8. Lasst euch Zeit... 1

    Firefucks | 02.09.09 16:08 02.09.09 16:08

  9. Blähfox 2

    rereggr | 02.09.09 12:15 02.09.09 16:01

  10. Mozilla zeigt sehr deutlich 3

    zrtjhtr | 02.09.09 12:21 02.09.09 15:50

  11. Mir egal. 16

    Lahme Bug Ente | 02.09.09 10:08 02.09.09 14:46

  12. Opera ist besser 7

    Lolmaster | 02.09.09 11:25 02.09.09 12:54

  13. Das Ende von Firefox 4.0 ist für 2010 geplant 1

    IE9 | 02.09.09 12:29 02.09.09 12:29

  14. Weave intergrieren °° 1

    Weave intergrieren | 02.09.09 12:02 02.09.09 12:02

  15. Gut zu wissen! 1

    d2 | 02.09.09 11:58 02.09.09 11:58

  16. @Golem... 2

    Multikern | 02.09.09 10:08 02.09.09 11:20

  17. Ja Schneller Schneller Schneller :) 4

    Fluffa the Plüsch | 02.09.09 09:36 02.09.09 10:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

  1. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud: Wo die Cloud hilft - und wo nicht
    AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud
    Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    Die Cloud wirkt wie ein großes Versprechen: Sie scheint unendliche Möglichkeiten zu bieten, alles zu können und die Zukunft der IT zu sein. Doch nicht jede Cloud-Lösung kann jedem Zweck dienen - und nicht immer ist überhaupt eine sinnvoll.

  2. Anti-Falschmeldung: Whatsapp schränkt weltweit Weiterleitungen ein
    Anti-Falschmeldung
    Whatsapp schränkt weltweit Weiterleitungen ein

    Zuerst auf Mobile-Geräten mit Android, wenig später dann auch auf iPhone und iPad erlaubt Whatsapp das Weiterleiten von Nachrichten nur noch an maximal fünf Kontakte. Damit soll die Verbreitung von Falschmeldungen verhindert werden.

  3. Fritzbox 6820 LTE als v2: Einsteiger-Fritzbox bekommt das LTE-Modul der 6890 v2
    Fritzbox 6820 LTE als v2
    Einsteiger-Fritzbox bekommt das LTE-Modul der 6890 v2

    AVM aktualisiert seine günstige LTE-Fritzbox 6820 LTE. Das neue v2-Modell bekommt ein neues Mobilfunkmodem. Dadurch ändern sich die unterstützten LTE-Bänder und die Geschwindigkeit. Einen kleinen Nachteil gibt es jedoch.


  1. 12:03

  2. 11:52

  3. 11:42

  4. 11:32

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:52

  8. 10:35