Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 4.0 für Ende 2010 geplant

Wann gibt Firefox RAM wieder frei

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Kuehne.robs 02.09.09 - 09:39

    Ichahbe sowohl auf Arbeit als auch zuHause das Problem das Firefox wenn er druchgängig läuft sich immer mehr RAM genehmigt und selbst beim schließen der Tabs diesen nicht immer wieder frei gibt. Da ich Firefox auch für Webbasierte Anwendungen nutze, ist es nicht wirklich sinnvoll Ihn alle 2 Stunden zu schließen und neuzustarten.

    Im Augenblick läuft mein FF seit 07:30 hat noch5 Tabs offen und belegt 300 MB RAM.

    Jemand eine Idee? Oder ist dies ein generelles Problemd er Gecko Engine, da es alle FF Versionen und auch Opera betrifft. Hatte es damals schon bei Opera 5. TZritt es immernoch auf?

  2. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Op 02.09.09 - 09:42

    Eh? Opera verwendet eine eigene Engine und hat rein garnix mit Gecko zutun. Er ist auch von den Speicherproblemen nicht betroffen.

  3. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: nnx 02.09.09 - 09:53

    300MB sind jetzt nicht sooo viel.
    Gut, ich habe aber auch 8gb insgesamt. Das mit dem nicht mehr freigeben kannst du mit DefragRam lösen, ein kleines Programm das im hintergrund läuft und auf kommando oder in bestimmten abständen den nicht mehr benutzten speicher freigibt. Z-Defrag-Ram heisst das glaube ich. Googles mal.

  4. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Mod 02.09.09 - 09:53

    Doch, Opera ist auch von dem Problem betroffen, Speicher zu belegen ;-)

    300MB sind bei regelmäßiger Nutzung eines Browsers aber "normal", das sollte einen nicht wundern.

  5. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: loler 02.09.09 - 09:54

    Opera troll fütter: des ist definitiv nen problem von windows! unter mac os x und linux konnte ich dieses speicher problem noch nicht beobachten. momentan leuft os und FF 5 tage 20std und mit 9 offenen tabs werden kanp 100mb an speicher belegt.

  6. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: zzz 02.09.09 - 09:59

    Kuehne.robs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Im Augenblick läuft mein FF seit 07:30 hat noch5 Tabs offen und belegt 300
    > MB RAM.

    Wenn RAM nicht verwendet wird ist es nutzlos. So gesehen würde ich diesem Zusammenhang nur dann von einem Fehler sprechen, wenn Firefox nach dem Schließen der Tabs das RAM auch dann nicht wieder frei gibt, wenn es anderweitig gebraucht wird. Ich habe hier unter anderem einen Rechner mit einem 1GB RAM, was heutzutage nicht wirklich viel ist. Selbst wenn Firefox, Eclipse und OpenOffice gleichzeitig laufen, reicht das.

  7. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Test_The_Rest 02.09.09 - 10:01

    Jaja, RAM-Defragmentierer...
    Ungefähr so sinnig, wie der damals so "beliebte" RAM-Doubler ^^

    http://de.wikipedia.org/wiki/Snake_Oil

  8. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: 54.0.1 02.09.09 - 10:10

    Und was schreibt er da rein ins RAM? Sinnlose Information? Nur damit es genutzt ist?

  9. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Multikern 02.09.09 - 10:12

    Lass den Computerbild-Lesern doch ihre Illusionen...

  10. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: TankCrsuher 02.09.09 - 10:13

    Komisch dass sich FF ers seit Version 3 absolut instabil und RAM-fressend verhällt. Mit der 2er gabs nie Probleme. Weder war der 2er so absturzfreudig noch war er so lahm. Aber ist klar, Windows ist schuld wenn eine neuere Version einer Applikation total gurkig läuft.

  11. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Bart 02.09.09 - 10:14

    Ja schränke den zu verwendenen RAM ein:

    about:config

    browser.cache.memory.capacity hinzufügen per Rechtsklick
    und z.B. 128000 für 128mb setzen.

  12. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Bart 02.09.09 - 10:16

    Bart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja schränke den zu verwendenen RAM ein:
    >
    > about:config
    >
    > browser.cache.memory.capacity hinzufügen per Rechtsklick
    > und z.B. 128000 für 128mb setzen.

    Ganz vergessen: SpeedUp Firefox 3.5
    http://voku-online.de/comment-n131.html
    ...wirklich ein sehr kompletter Guide!

  13. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: FF 02.09.09 - 10:17

    habe das selbe problem seit version 3.

  14. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: meinefresse 02.09.09 - 10:27

    Checkliste

    1. Kauft euch vernünftige Hardware
    2. Installiert euch ein vernünftiges OS
    3. Gebt "Cache" bei Wikipedia ein

    Ihr seid bestimmt auch von der Sorte, dass ihr nach Memleaks schreit, nur weil die modernen Betriebssysteme den Arbeitsspeicher auch nutzen, statt ihn brachliegen zu lassen.

    Schon mal dran gedacht, dass genau aufgrund solcher Technologien deine WebApps schneller laufen?

    Je komplexer eine Anwendung wird und je mehr Funktionen diese bietet, desto mehr Speicherbedarf hat diese auch.

    Warum das hier nicht IT News für Deppen heißt, ist mir schleierhaft. Damit meine ich nicht die Qualität der News, sondern der Kommentare, die dann als Leserschaft zu betrachten ist.

  15. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: zzz 02.09.09 - 10:42

    54.0.1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was schreibt er da rein ins RAM? Sinnlose Information? Nur damit es
    > genutzt ist?


    Ich hab's mir nicht angeschaut. Aber bei Bildern und Parsing-Informationen von ein paar Dutzend Webseiten dürfte einiges an Daten anfallen. Warum gehst du davon aus, dass es sinnloses Zeugs ist?

  16. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Photon 02.09.09 - 10:44

    Sehr geil und auch noch für Ubuntu! :)

  17. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: loolig 02.09.09 - 10:46

    300 MB vS. 100 MB für eine laufende Applikation ist aber ein gewaltiger Unterschied.. das Argument "Kauft euch neue Hardware" ist eigentlich das, was in einem IT-Profi - Forum nichts zu suchen hat ;)

  18. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Ekelpack 02.09.09 - 10:52

    Kuehne.robs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ichahbe sowohl auf Arbeit als auch zuHause das Problem das Firefox wenn er
    > druchgängig läuft sich immer mehr RAM genehmigt und selbst beim schließen
    > der Tabs diesen nicht immer wieder frei gibt. Da ich Firefox auch für
    > Webbasierte Anwendungen nutze, ist es nicht wirklich sinnvoll Ihn alle 2
    > Stunden zu schließen und neuzustarten.
    >
    > Im Augenblick läuft mein FF seit 07:30 hat noch5 Tabs offen und belegt 300
    > MB RAM.
    >
    > Jemand eine Idee? Oder ist dies ein generelles Problemd er Gecko Engine, da
    > es alle FF Versionen und auch Opera betrifft. Hatte es damals schon bei
    > Opera 5. TZritt es immernoch auf?

    6 GB RAM... was soll der Geiz?

  19. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: Gizzmo 02.09.09 - 10:57

    u.a. werden bereits gerenderte Seiten im Cache behalten, damit back/forward schneller geht. Das allein dürfte schon einiges an RAM verbrauchen.

  20. Re: Wann gibt Firefox RAM wieder frei

    Autor: markus22 02.09.09 - 11:01

    nicht jeder hat 6gb, du Ekelpack

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 15.02.)
  2. 12,49€
  3. (-46%) 24,99€
  4. 23,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

  1. Smartphones: Samsung stellt kleinen Kamerasensor mit 20 Megapixeln vor
    Smartphones
    Samsung stellt kleinen Kamerasensor mit 20 Megapixeln vor

    Samsungs Isocell-Serie an Kamerasensoren für Smartphones soll möglichst viel Auflösung auf kleinem Raum mit hoher Lichtausbeute bringen. Das neue Modell ist der kleinste Sensor am Markt und bringt eine Auflösung von 20 Megapixeln.

  2. Slightly Mad: Eingabegerät der Mad Box präsentiert
    Slightly Mad
    Eingabegerät der Mad Box präsentiert

    Narrt da ein gelangweilter Firmenchef mit schnell gerenderten Bildern die Community - oder veröffentlicht er tatsächlich Konzeptgrafiken von einem ernstzunehmenden Produkt? Ian Bell vom Entwicklerstudio Slightly Mad stellt das Eingabegerät der Konsole Mad Box vor.

  3. VAAPI: Fedora und Ubuntu bauen Videobeschleunigung für Chromium
    VAAPI
    Fedora und Ubuntu bauen Videobeschleunigung für Chromium

    Google möchte die Hardwarebeschleunigung für Videos in Chrome unter Linux nicht unterstützen. Die Linux-Distributionen Fedora und Ubuntu pflegen die Patches nun einfach selbst und liefern Chromium-Builds damit aus.


  1. 10:52

  2. 10:35

  3. 10:20

  4. 09:58

  5. 09:39

  6. 09:21

  7. 08:30

  8. 07:35