1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freie Bürosoftware…
  6. T…

"begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    Autor: spiderbit 30.03.15 - 13:03

    lol, naja ne kaputte Formatierung mit IRGEND einer Version keiner weis obs um den produktiven Zweig geht oder dieser "alpda" test Zweig mit schlicht nicht mehr oeffnen koennen was bei MS Office auch schon mal passiert zu vergleichen hinkt stark.

    Zumal das dann wahrscheinlich ein Bug ist oder war, sowas muss man dann halt Melden und man Stelle sich vor es wird auf den Bugreport jemand reagieren.

    Und hey da es ein offenes Format ist gibts Software von verschiedenen Herstellern der dieses Unterstuetzt, wenn wirklich LO auch mit stabilen version nix geht und der Support zicken wuerde oder lahm waere koennte man immernoch Openoffice benutzen oder sogar Abiword oder gibt sicher noch 1/2 andere kommerzielle.

    Also ja man hat klar einen Vorteil bei diesem Format dafuer muss man kein Missionierer sein um diese Tatsache als Tatsache zu erkennen, ausser man ist nen Hater.

    Und ja selbst als Opensource-hasser kann man fuer einen Konkurenz sein, das nicht eine Firma mit einem geheimen Format ein Office raus bringt und wegen der geschaffenen Inkompatibilitaet es niemals irgend eine Konkurenz schaffen kann (gaeb es kein ODT).

    Und nein OOXML ist nicht vollstaendig offen dokumentiert. Nicht mal die alte Version wo Microsoft den Standardisierungsprozess manipuliert hat, absurd ein nicht offener Standart an den sich nur MS halten kann, korruption ist schon ne schoene Sache.

  2. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    Autor: spiderbit 30.03.15 - 13:07

    nun ist es sehr einfach deine letzte Version parallel dazu installieren und dort erstmal weiter zu arbeiten.

    ausserdem solltest du den Bug melden, und 3. wenn das alles nicht hilft auf dauer hast die freie wahl kannst auch OO installieren.

    Wenn unter Linux bist kann ich mal gnumeric und abiword nahe legen, vielleicht waere das was oder es taugt wenigstens als uebergangsloesung bis dein bug gefixt wird.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant - Prozessautomatisierung (w|m|d)
    AMANA consulting GmbH, Essen
  2. Automotive Projektleiter* Softwareentwicklung Backend Services (m/w/d)
    EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt
  3. SAP ABAP/UI5 Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  4. Softwareentwickler (m/w/d) - Schwerpunkt Visualisierung
    Dorst Technologies GmbH & Co. KG, Kochel am See

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (2TB für 199€ statt 549€, 1TB für 109€ statt 249€)
  2. (u. a. Google Pixel Puds Pro für 179,90€ statt 219€)
  3. 549€ (günstig wie nie, UVP 899€)
  4. (u. a. Curved Gaming-Monitor 27 Zoll WQHD 165 Hz für 389€ statt 549€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de