Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freier Videocodec: Daala muss…

Erfolg von Opus?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erfolg von Opus?

    Autor: JouMxyzptlk 01.02.15 - 16:40

    Wie wo Erfolg?
    .OGG ja, .FLAC ja, aber Opus hat einen Verbreitungsgrad von nahe Null.
    Es haben sich zwar viele "commited", aber ein Erfolg ist noch nicht sichtbar.
    Das kann in zwei oder drei Jahren anders sein, spätestens wenn die Autohersteller den Codec unterstützen und es updates für diverse Player gibt.
    Im Moment hat Opus den Status "vielversprechend, muss beobachtet und probiert werden ob das auch hält".

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.02.15 16:48 durch JouMxyzptlk.

  2. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: Weltschneise 01.02.15 - 17:22

    Nahezu Null ist so auch nicht richtig. Opus wird z.B. von Teamspeak und ähnlichen VoIP-SW verwendet. Dafür dass Opus erst zwei Jahre alt ist, ist es schon enorm verbreitet. Im schnelllebigeren SW-Bereich ist die Unterstützung schon beinahe flächendeckend.

  3. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: Dystopia 01.02.15 - 18:06

    Wie siehts denn mit Streaming aus? Werkelt da nicht schon Opus bei der ein oder anderen Plattform im Hintergrund?

  4. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: golam 01.02.15 - 18:13

    Youtube...

  5. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: fuzzy 01.02.15 - 19:39

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das kann in zwei oder drei Jahren anders sein, spätestens wenn die
    > Autohersteller den Codec unterstützen

    Ja, als ob das passieren würde. Schau dir einfach an wie gut AAC, ein äußerst etablierter Standard, unterstützt wird.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  6. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 01.02.15 - 21:36

    Quelle?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: Benjamin_L 01.02.15 - 22:51

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wo Erfolg?

    Podcasts sind auch ein Gebiet wo OPUS stark eingesetzt wird

  8. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 02.02.15 - 02:59

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quelle?

    Können IT-Profis keine Suchmaschinen mehr benutzen?
    http://www.cnet.com/news/googles-vp9-video-codec-nearly-done-youtube-will-use-it/

  9. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.02.15 - 07:56

    Bisher waren in den VP9-Videos aber noch Vorbis-Streams...
    Vielleicht besitzen noch nicht alle Browser Opus?
    Finde es auch seltsam, dass manche Videos in WEBM VP9 kommen und andere wiederum in mp4 H264 und AAC... Das ist total random. Selber Channel, gleiche Auflösung, gleiche Framerate, nur anderes Video: Das eine WEBM, das andere MP4. WHY???

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.15 08:12 durch Lala Satalin Deviluke.

  10. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: golam 02.02.15 - 17:14

    Prioritäten bei der Umwandelung ?

  11. Re: Erfolg von Opus?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.02.15 - 20:58

    Beide Videos waren ca. eine Woche alt.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.15 20:58 durch Lala Satalin Deviluke.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. Host Europe GmbH, Hürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. (-50%) 4,99€
  3. (-50%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Siri-Lautsprecher: Apple versemmelt den Homepod-Start
    Siri-Lautsprecher
    Apple versemmelt den Homepod-Start

    Apples erster Siri-Lautsprecher kommt nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt. Apple kann die Markteinführung des Homepod nicht einhalten. Ein Verkaufsstart in Deutschland rückt damit in weite Ferne.

  2. Open Routing: Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei
    Open Routing
    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

    Facebook hat seine Netzwerk-Routing-Plattform Open/R unter eine freie Lizenz gestellt und auf Github veröffentlicht. Das Unternehmen nutzt Open/R selbst in seinen eigenen Backbone-Netzen und hat die Software zunächst für urbanes GBit-Wi-Fi erstellt.

  3. Übernahme: Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe
    Übernahme
    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

    In den nächsten Monaten will der französische Medienkonzern Vivendi die feindliche Übernahme von Ubisoft nicht weiter vorantreiben - danach sind aber wieder alle Optionen offen. Immerhin hat Vivendi durch den Anteilskauf bislang rund eine Milliarde Euro an Buchgewinnen gemacht.


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40