1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freies Mediacenter…

Cool

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Cool

    Autor: scarecraft 12.06.14 - 12:08

    Hab verzweifelt versucht unter meinem YAVDR HTPC Steam zum laufen zu bekommen.
    Ging leider nicht aufgrund fehlenden Fenstermanager usw...
    Nun halt der andere weg -> SteamOS und dadrauf dann XBMC. Auch gut :)

  2. Re: Cool

    Autor: angrydanielnerd 12.06.14 - 12:23

    Das ist definitiv die beste Meldung seit langem. Direkt als SteamOS vorgestellt wurde habe ich auf meinen XBMC PC im Wohnzimmer geschielt.

    Sobald das vernünftig läuft bekommt die Kiste potente Hardware und 2 Gamepads spendiert!

  3. Re: Cool

    Autor: holycrap 12.06.14 - 12:45

    Du kannst natürlich auch Ubuntu 12.04 installieren. Darauf läuft Steam, XBMC & yaVDR.

    So mache ich das auch (momentan jedoch noch mit 10.04 ohne Steam mit Gnome 2). Somit hat man einen vollwertigen Desktop.

    Durch ein Skript kann man dann bequem zwischen den einzelnen Oberflächen per Fernbedienung umschalten. XBMC hat mich als TV Frontend noch nicht überzeugt.

    http://www.vdr-portal.de/board60-linux/board14-betriebssystem/board96-yavdr/p925462-howto-xbmc-vdr-umschaltung-mittels-lirc/

  4. Re: Cool

    Autor: karatektus 12.06.14 - 12:46

    warum potente hardware? inhome streaming :P

  5. Re: Cool

    Autor: angrydanielnerd 12.06.14 - 13:00

    karatektus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > warum potente hardware? inhome streaming :P

    Weil ich an meinem potenten Desktop nur WLAN anliegen habe und ich von der Streaming Geschichte innerhalb von Steam noch nicht überzeugt bin.

  6. Re: Cool

    Autor: holycrap 12.06.14 - 13:01

    Das ist auch meine Idee.
    Die onboard GeForce 8300 ist für aktuelle Spiele wohl "etwas" zu schwach. Dank VDPAU reicht die jedoch für 1080p.
    Möchte ja nicht unnötig Strom verbraten wenn ich zu 95% das Teil als Receiver/Mediacenter verwende.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Schwerpunkt Frontend für Webanwendung
    Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  2. IT-Traineeprogramm (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  3. Testingenieur Prüfplatzautomatisierung (m|w|d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Ingolstadt
  4. Testentwickler / Systemingenieur (m/w/d) im Bereich Hardwaretest
    ViGEM GmbH, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 689,99€
  2. 694,99€
  3. (u. a. Galaxy Z Flip 4 128GB -30%, Neo QLED TV 65 Zoll -34%, Galaxy Tab S6 Lite -36%)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de