Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freies Office: Libreoffice 4.0…

Erstmal die alten Bugs entfernen ... dann neue Funktionen einbauen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstmal die alten Bugs entfernen ... dann neue Funktionen einbauen!

    Autor: Anonymer Nutzer 26.11.12 - 18:29

    Wie schoen ich ein freies Office finde, aber das aktuelle LibreOffice ist bei mir hart an der Schmerzgrenze.

    Mal ein paar Beispiele:

    Seit Jahren scheinen die es nicht zu schaffen, einen vernuenftigen Suchdialog zu implementieren. Wenn man im Suchdialog einen Suchbegriff eingibt (in Calc) und Return drueckt, wird nicht etwa gesucht, sondern der eingetippte Begriff geloescht! Das ist Usability aus dem 13. Jahrhundert (ja Mittelalter!).

    Neuerdings funktionieren Bilder in Calc nicht mehr immer. Wenn man z.B. ein Bild von einem Sheet in ein anderes kopiert, dann wird dafuer ploetzlich ein anderes Bild geloescht. Das passiert zwar nur unter bestimmten Bedingungen, aber war mehrfach nachvollziehbar.

    Ein stabiles Office waere anders gewesen!

  2. Re: Erstmal die alten Bugs entfernen ... dann neue Funktionen einbauen!

    Autor: NochEinLeser 26.11.12 - 18:37

    Suchdialog gibt's schon lange nicht mehr. Ist jetzt so eine Leiste (wie bei FF bspw.). Und die geht tadellos bei mir (LO 3.6.3).

    Wie alt ist deine Version denn?

    Ansonsten einen Bug-Report über die LO-Website einreichen.

  3. Re: Erstmal die alten Bugs entfernen ... dann neue Funktionen einbauen!

    Autor: ehrlich mal 26.11.12 - 19:20

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Suchdialog gibt's schon lange nicht mehr. Ist jetzt so eine Leiste (wie bei
    > FF bspw.).

    Das Suchfeld unten links (Strg+F) gibt es zusätzlich zum Suchdialog.

    Es gibt 3 Wege zum klassischem Such-Dialog:
    1. Srg+Alt+F
    2. Bearbeiten-Suchen&Ersetzen
    3. Fernglas-Symbol neben dem Suchfeld unten
    (evtl. rechts klick – sichtbare Schaltflächen, markieren).

  4. Re: Erstmal die alten Bugs entfernen ... dann neue Funktionen einbauen!

    Autor: NochEinLeser 26.11.12 - 22:01

    Ah, das war gemeint. Das geht jedenfalls bei mir auch tadellos (LO 3.6.3).

  5. Re: Erstmal die alten Bugs entfernen ... dann neue Funktionen einbauen!

    Autor: Flying Circus 26.11.12 - 22:38

    ThePatrick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist Usability aus dem 13. Jahrhundert
    > (ja Mittelalter!).

    Da wäre man froh gewesen, hätte man was löschen können. ;-)
    Den Bug kann ich nicht nachvollziehen.

  6. Re: Erstmal die alten Bugs entfernen ... dann neue Funktionen einbauen!

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 26.11.12 - 23:04

    ThePatrick schrieb:
    -----------------------------
    > Ein stabiles Office waere anders gewesen!
    Deswegen wird ja auch die Thunderbird-Anbindung überarbeitet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. beeline GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  2. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen
    Verbraucherzentrale
    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.

  2. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder
    TLS-Zertifikate
    Symantec verpeilt es schon wieder

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.

  3. Werbung: Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern
    Werbung
    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

    In einem Schreiben fordert Vodafone Kabel die Bevölkerung wegen der DVB-T-Abschaltung auf, einen TV-Kabelzugang zu buchen. Das Schreiben wirkt amtlich und ist grenzwertig.


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06