Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fuchsia: Google arbeitet an neuem…

Seit 2008 in Entwicklung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 15.08.16 - 16:52

    Also laut den Headern im Source Code ist das Teil seit 2008 in Entwicklung. Keine Ahnung was daran "neu" sein soll, außer dass das Repo nun halt publik gemacht wurde.

  2. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: pythoneer 15.08.16 - 17:54

    Ein OS aus 2008 ist ziemlich brand neu würde ich sagen, ein heißes Eisen ... ein OS programmiert man nicht mal eben so aus der Hüfte.

    Linux is highly user friendly, it is just highly selective who it is friends with.

  3. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: Graveangel 15.08.16 - 18:16

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein OS aus 2008 ist ziemlich brand neu würde ich sagen, ein heißes Eisen
    > ... ein OS programmiert man nicht mal eben so aus der Hüfte.


    Nicht?
    Mir passiert das immer nebenbei, wenn mir langweilig ist!

  4. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: FreiGeistler 15.08.16 - 18:28

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein OS aus 2008 ist ziemlich brand neu würde ich sagen, ein heißes Eisen
    > ... ein OS programmiert man nicht mal eben so aus der Hüfte.

    Hat da nicht mal so ein religiöser ... ein vollständiges OS (setzt nicht GUI voraus!) innerhalb eines Jahres entwickelt?

    edit: Etwas mit "heiligem Code" oder so?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.16 18:37 durch FreiGeistler.

  5. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: Jakelandiar 15.08.16 - 20:11

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pythoneer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein OS aus 2008 ist ziemlich brand neu würde ich sagen, ein heißes Eisen
    > > ... ein OS programmiert man nicht mal eben so aus der Hüfte.
    >
    > Hat da nicht mal so ein religiöser ... ein vollständiges OS (setzt nicht
    > GUI voraus!) innerhalb eines Jahres entwickelt?
    >
    > edit: Etwas mit "heiligem Code" oder so?

    [www.golem.de]

    Du meinst Temple OS? Da hat er aber 12 Jahre für gebraucht und nich ein Jahr.

  6. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: FreiGeistler 15.08.16 - 22:46

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst Temple OS? Da hat er aber 12 Jahre für gebraucht und nich ein Jahr.

    Doch so lange? Hmm...

  7. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: Anonymer Nutzer 16.08.16 - 07:29

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein OS aus 2008 ist ziemlich brand neu würde ich sagen, ein heißes Eisen
    > ... ein OS programmiert man nicht mal eben so aus der Hüfte.

    Klar geht das schaut Euch doch mal UniOS an! *duck und weg* ^^

  8. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: M.P. 16.08.16 - 10:27

    Oder, wenn man die Tochter des Südseehäuptlings heiraten will:

    "I call it EUNUCHS"

    http://leisuresuitlarry.wikia.com/wiki/Eunuchs

  9. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: M.P. 16.08.16 - 10:28

    Sakrale Dinge werden in sechs Tagen geschaffen, und am siebten Tage ruht der Erschaffer...

  10. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: Menplant 16.08.16 - 11:49

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein OS aus 2008 ist ziemlich brand neu würde ich sagen, ein heißes Eisen
    > ... ein OS programmiert man nicht mal eben so aus der Hüfte.


    Wie lange hat Google für Android gebraucht?
    (Sicherlich keine 8 Jahre)

  11. Re: Seit 2008 in Entwicklung

    Autor: lars.vorherr 16.08.16 - 12:28

    Menplant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pythoneer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein OS aus 2008 ist ziemlich brand neu würde ich sagen, ein heißes Eisen
    > > ... ein OS programmiert man nicht mal eben so aus der Hüfte.
    >
    > Wie lange hat Google für Android gebraucht?
    > (Sicherlich keine 8 Jahre)

    Android basiert auf Linux und ist somit kein komplett neues OS...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Leica Microsystems CMS GmbH, Wetzlar
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  3. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Onlinelexikon: Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia
    Onlinelexikon
    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

    In der Türkei können Onlinenutzer nicht mehr auf das Internetlexikon Wikipedia zugreifen. Aktivisten zufolge ist der Zugang von den Behörden gesperrt worden, ohne einen Gerichtsbeschluss als Grundlage zu haben. Die Sperre betreffe alle Spracheditionen der Wikipedia.

  2. Straßenverkehr: Elon Musk baut U-Bahn für Autos
    Straßenverkehr
    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

    Die Lösung des Stauproblems liegt unter der Erde, meint Elon Musk. "The Boring Company" soll Tunnel graben, in denen Autos auf elektrischen Wagen automatisch an ihr Ziel gefahren werden.

  3. Die Woche im Video: Mr. Robot und Mrs. MINT
    Die Woche im Video
    Mr. Robot und Mrs. MINT

    Golem.de-Wochenrückblick Auf der Hannover Messe 2017 wird gezeigt, wie Roboter zu Kollegen werden sollen, auf der Quo Vadis wird über Games diskutiert, und eine Studie erklärt, warum Frauen sich zu wenig für technische Berufe interessieren. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 12:56

  2. 12:15

  3. 09:01

  4. 08:00

  5. 18:05

  6. 17:30

  7. 17:08

  8. 16:51