Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hack dein Zuhause: Neue Ninja…

Kaufen von Deutschland aus ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: Markus23 06.12.12 - 22:55

    Hi !

    Was wird wohl der Kauf aus Deutschland kosten, bzw. kommen da noch dick Versandkosten und/oder Steuern und Gebühren drauf ?

    Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht ?


    Danke,

    Markus

  2. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: ck (Golem.de) 06.12.12 - 23:34

    Markus23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hi !
    >
    > Was wird wohl der Kauf aus Deutschland kosten, bzw. kommen da noch dick
    > Versandkosten und/oder Steuern und Gebühren drauf ?
    >
    > Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht ?

    Versandkosten in dem Fall nicht, steht ja im Artikel. Aber Zoll kommt noch hinzu.

    Gruß
    Christian Klaß
    Golem.de

  3. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: smirg0l 07.12.12 - 10:05

    Kann man eigentlich irgendwie bezahlen, ohne danach ein PayPal Konto an der Backe zu haben? PayPal-Konto kommt für mich nicht mehr in Frage.

    Danke für Hinweise! :)

  4. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: Anonymer Nutzer 07.12.12 - 10:21

    smirg0l schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man eigentlich irgendwie bezahlen, ohne danach ein PayPal Konto an der
    > Backe zu haben?

    Ja.

  5. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: smirg0l 07.12.12 - 10:23

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > smirg0l schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann man eigentlich irgendwie bezahlen, ohne danach ein PayPal Konto an
    > der
    > > Backe zu haben?
    >
    > Ja.

    Super! ;p
    Und wie? :)

  6. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: Anonymer Nutzer 07.12.12 - 10:38

    Beim Eintragen der Daten auf der PayPal Seite einfach "PayPal-Passwort erstellen" und "Passwort erneut eingeben" weglassen, dann wickelt PayPal die Bezahlung ab, es wird aber kein Konto angelegt.

  7. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: Endwickler 07.12.12 - 10:44

    smirg0l schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > smirg0l schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Kann man eigentlich irgendwie bezahlen, ohne danach ein PayPal Konto
    > an
    > > der
    > > > Backe zu haben?
    > >
    > > Ja.
    >
    > Super! ;p
    > Und wie? :)

    Vielleicht so:
    http://www.youtube.com/watch?v=xZzkAjNJilQ

  8. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: Anonymer Nutzer 07.12.12 - 10:48

    smirg0l schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > smirg0l schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Kann man eigentlich irgendwie bezahlen, ohne danach ein PayPal Konto
    > an
    > > der
    > > > Backe zu haben?
    > >
    > > Ja.
    >
    > Super! ;p
    > Und wie? :)

    Bezahlseite sorgfältig lesen?

    Machst Du doch sowieso, wenn's Geld geht. Oder nicht?

  9. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: smirg0l 07.12.12 - 10:54

    Humma Kavula schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beim Eintragen der Daten auf der PayPal Seite einfach "PayPal-Passwort
    > erstellen" und "Passwort erneut eingeben" weglassen, dann wickelt PayPal
    > die Bezahlung ab, es wird aber kein Konto angelegt.

    Sicher? Weil die Vergabe eines Passworts suggeriert ja etwas anderes.

    Komisch auch, dass in z.B. Australien (Default-Land) dieser ganze Quatsch "Save your information with PayPal!" rein optional ist und erst aktiv eingeblendet werden muss - in DE ist das direkt Bestandteil des Formulares und suggeriert zumindest, dass da nichts optional ist (das war aber auch in DE mal so). :(

    Je länger ich es mir überlege...So dringend brauche ich den Ninja Block dann doch wieder nicht, dass ich dafür wieder in Kontakt mit PayPal kommen möchte.

    Dennoch bedankt für den Hinweis!

  10. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: smirg0l 07.12.12 - 10:59

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > smirg0l schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > jtsn schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > smirg0l schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Kann man eigentlich irgendwie bezahlen, ohne danach ein PayPal Konto
    > > an
    > > > der
    > > > > Backe zu haben?
    > > >
    > > > Ja.
    > >
    > > Super! ;p
    > > Und wie? :)
    >
    > Bezahlseite sorgfältig lesen?
    >
    > Machst Du doch sowieso, wenn's Geld geht. Oder nicht?

    > Da steht ich muss ein Passwort vergeben.
    Wofür, wenn ich das nur Drive-By-mäßig nutze? Das suggeriert zwangsweise, das in irgendeiner Form ein Konto angelegt wird.

    > "Durch Klicken auf "Jetzt anmelden" stimme ich den [...]"
    So, nun steht da auf dem Button kein "Jetzt anmelden" - Irreführung.
    Aber vielleicht bedeutet bei PayPal "Weiter" ja doch "Jetzt anmelden" - dann hätte ich ein Konto an der Backe, was ich nicht will.

    Zudem: Die Maske unterscheidet sich deutlich, je nachdem welches Land.
    In Australien ist die Optionalität der Erstellung eines PayPal-Kontos völlig ersichtlich - wieso in Deutschland nicht (mehr)?


    Glaube mir, ich habe mir das sehr genau durchgelesen. :p

  11. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: smirg0l 07.12.12 - 11:12

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > smirg0l schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > jtsn schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > smirg0l schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Kann man eigentlich irgendwie bezahlen, ohne danach ein PayPal Konto
    > > an
    > > > der
    > > > > Backe zu haben?
    > > >
    > > > Ja.
    > >
    > > Super! ;p
    > > Und wie? :)
    >
    > Vielleicht so:
    > www.youtube.com

    Danke, aber das geht so in der Form nicht mehr.
    So wie in dem Video kannte ich das auch noch, aber mittlerweile haben die ein ganz anders Formular. :|

  12. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: Heavens 07.12.12 - 12:53

    Darf man fragen woher die PayPal-phobie kommt?

    Ich hab bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht.

  13. Re: Kaufen von Deutschland aus ?

    Autor: Endwickler 07.12.12 - 14:38

    Heavens schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darf man fragen woher die PayPal-phobie kommt?
    >
    > Ich hab bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht.

    Es ist nicht alles eine Phobie, was jemand ablehnt.
    Beispiel: Wenn du einen Menschen siehst, der dein Auto klaut, lehnst du sehr wahrscheinlich sein Handeln ab aber auch das ist keine Phobie.

    Mögliche Gründe für die Ablehnung von Paypal (im folgenden Sie genannt):
    1. Sie wollen Kuba boykottieren und jemand liebt Zigarren von dort.
    2. Sie lassen einen nicht mehr Wikileaks unterstützen.
    3. Sie wurden gehackt und man fühlt sich mit seinen Bankdaten dort nicht mehr sicher.
    4. Man mag den Namen nicht.
    5. Man mag nichts, was mit P anfängt.
    usw.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.

  2. Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen statt zu fliegen videotelefonieren
    Air-Berlin-Insolvenz
    Bundesbeamte müssen statt zu fliegen videotelefonieren

    Die Air-Berlin-Pleite sorgt gezwungenermaßen für ein Umdenken in der Verwaltung. Statt teurer und nun auch langwieriger Dienstreisen per Zug sollen die Beamten mehr Videokonferenzen abhalten. Unumstritten ist der Einsatz von modernen Kommunikationsmethoden jedoch keineswegs.

  3. Fraport: Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen
    Fraport
    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

    Die R+V-Versicherung und Fraport testen auf dem Gelände Flughafen Frankfurt einen kleinen autonomen Elektrobus, der nicht etwa auf einem abgesperrten Gelände, sondern auf einer belebten Straße fährt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine öffentliche Straße.


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00