1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Haiku im Test: BeOS-Nachbau in…

Killer-OS !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Killer-OS !

    Autor: flow111 14.05.10 - 18:57

    Also,

    das Ding gefällt mir schon super!
    Es macht ganz gute Fortschritte
    Vllt noch 5 Jahre, und dann kann man Windows ganz einmotten.
    Linux ist leider Gottes doch keine gute Alternative - und wird es NIE!

    Es wird endlich Zeit für ein Desktop-OS!
    Ein OS aus einem Guss!

    Der Start von USB dauert nur kurz ~15 sec.
    Ubuntu bootet bei mir fast 1 Minute.

    Es gibt kein rumgeflickere des Bildschirms (boot-text-meldungen)
    Es funktioniert einfach - und läuft bereits stabiler als z.B. ubuntu 10.04

    Leider gibt es fast nichts dafür...
    Keine Treiber, kaum Software...
    Aber ich vermute nach paar Jahren sieht das anders aus...
    GUI ist zugegeben etwas gewöhnungsbedürftig...

  2. Re: Killer-OS !

    Autor: Der Kaiser! 29.05.10 - 21:22

    > Der Start von USB dauert nur kurz ~15 sec.
    > Ubuntu bootet bei mir fast 1 Minute.
    Punkt für Haiku.

    > Leider gibt es fast nichts dafür...
    > Keine Treiber, kaum Software...
    Punkt für Ubuntu.

    > Aber ich vermute nach paar Jahren sieht das anders aus...
    Das bezweifel ich. Linux nimmt gerade ein bischen Fahrtwind auf. Da wird Haiku es nicht einfach haben an Linux vorbeizusegeln.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.05.10 21:25 durch Der Kaiser!.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Serviceverantwortliche*r für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V., München
  2. Contract Manager - IT Contracts (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  4. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020