1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Harebrained Schemes: Shadowrun…

Frage

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frage

    Autor: entonjackson 31.10.13 - 16:08

    Kann man das Spiel mit Baldurs Gate vergleichen?

  2. Re: Frage

    Autor: Der schwarze Ritter 31.10.13 - 16:15

    Jeiiiiiiiiin... irgendwie schon, aber auch irgendwie wieder nicht.

  3. Re: Frage

    Autor: huckepack 31.10.13 - 16:20

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man das Spiel mit Baldurs Gate vergleichen?

    Rundenbasierter Kampf, verschiedene Charakterklassen, Nahkampf, Fernkampf und Magie. Soweit ja.
    Ist aber eine Cyberpunkt Welt. Und das Spiel ist vom Umfang nicht so groß. Aber man muss viel lesen, wenn man was von der Story haben will.

  4. Re: Frage

    Autor: Strongground 31.10.13 - 16:21

    Man kann alles mit allem vergleichen. Die eigentliche Frage "Wird jemand das hier Stück für Stück für mich tun?" kann ich dir nicht beantworten.

  5. Re: Frage

    Autor: TheKraut 31.10.13 - 16:47

    Also grundsätzlich von der Spielmechanik schon, jedoch wie bereits erwähnt ist das Setting ein komplett anderes.

    Vom Umfang ist das Hauptspiel wesentlich geringer, ich habe es an einem Wochenende durchgespielt, außerdem ist es komplett linear, es ist eher so wie einen Roman durchzuspielen.

    Was das Spiel aber besonders macht, ist der mitgelieferte Editor, es gibt bereits einige umfangreiche Community Kampagnen und außerdem wird im Februar SR:R Berlin erscheinen, was laut Info von Jordan Weissman einen vergleichbaren Umfang wie die ursprüngliche Kampagne haben soll.

    Ich weiß nicht wieviel das Spiel kostet, habe damals über Kickstarter gespendet, aber bis 20 ¤ wärs mir Wert, wie das jemand einschätzt, der keine Affinität zu Shadowrun an sich hat, kann ich nicht sagen.

  6. Re: Frage

    Autor: Moe479 31.10.13 - 21:52

    Mr. Weissman sollte sich mal mehr um MWO kümmern, das kakt gegenüber den Erwartungen gewaltig ab, finde ich ... so schlimm, dass kein Redakteur es anfassen mag ...

  7. Re: Frage

    Autor: Aerouge 01.11.13 - 09:48

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man das Spiel mit Baldurs Gate vergleichen?


    Okay ich versuch mal den Vergleich:
    BG : SRR
    Fantasy Setting : Scy-Fy Setting
    Echtzeitkämpfe mit Pausefunktion : Rundenbasierte Kämpfe (Vergleichbar mit Fallout 1&2)
    Lineare Story mit Nebenschauplätzen: Lineare Story mit wenigen Nebenschauplätzen (aber Community Kampagnen)
    Steuern einer Gruppe : Steuern des Hauptcharakters, der für Runs ggf. noch weitere Runner anheuert
    Interaktion der Partymitglieder: keine Interaktion der Partymitglieder
    Freie Savefunktion: Savespots bei Mapchange
    40+ Stunden Gameplay : ~10 Stunden Gameplay für Hauptkampagne + eventuell unlimitierte Spielzeit durch Communitykampagnen

    Das sind jetzt mal die Hauptpunkte die mir einfallen... wenn noch Fragen sind, immer her damit :D

  8. Re: Antwort

    Autor: iRofl 01.11.13 - 10:46

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man das Spiel mit Baldurs Gate vergleichen?
    Kurz: nein
    Etwas länger: nein, weil -> kein openworld, kaum skills, kaum waffen, kurzes spiel



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.13 10:47 durch iRofl.

  9. Re: Antwort

    Autor: entonjackson 20.11.13 - 12:36

    Danke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. WEG Germany GmbH, Kerpen
  3. Carl Roth GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  4. vitero GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (Bestpreis mit Otto)
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 1TB 91,99€, WD MyBook 8TB HDD für 139,90€, Crucial P2 2TB PCIe-SSD...
  3. (u. a. Roborock S5 Max Saugroboter mit Wischfunktion für 364€, Xiaomi Stielstaubsauger für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star auf Disney+: Erstmal sollten Fehler korrigiert werden
Star auf Disney+
Erstmal sollten Fehler korrigiert werden

Statt zunächst Fehler zu beheben, bringt Disney+ lieber neue Inhalte - und damit auch neue Fehler.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Neue Profile von Disney+ im Hands-on Gelungener PIN-Schutz und alte Fehler
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ noch zum günstigeren Abopreis zu bekommen
  3. Raya und der letzte Drache Zweiter VIP-Film kostet bei Disney+ 22 Euro zusätzlich

Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
Perseverance
Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
  2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper