1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Harmony OS: Huawei stellt eigenes…

Golem - PR-Sprech 1:1 wiederholt ist kein Journalismus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem - PR-Sprech 1:1 wiederholt ist kein Journalismus

    Autor: xf01213 09.08.19 - 16:58

    Titel: Harmony OS: Huawei stellt eigenes Betriebssystem vor
    Inhalt: Harmony OS: Huawei stellt Android (Linux+Java) Derivat vor
    Ausblick: Irgendwann soll es was eigenes werden

    Ja, ist OpenSource - sonst wäre es gemäß GPLv2 (für Linux + Java) auch illegal.

    VG

  2. Re: Golem - PR-Sprech 1:1 wiederholt ist kein Journalismus

    Autor: DieTatsaechlicheDimensionDesGanzen 09.08.19 - 18:42

    xf01213 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... irgendwas Empörtes mit "Das ist kein Journalismus!"

    Von mir eine kleine Wegweisung...

    Menschen die das Konzept "Pressemeldung" nicht verstanden haben und News-Redaktionen unethisches Verhalten, Werbung oder "Lügen" vorwerfen, treffen sich im Internet hier:
    https://www.heise.de/forum/startseite/


    PS: Ich prsönlich betrachte solche Meldungen als Service, denn mir erspart die Golem-Redaktion täglich hunderte von Herstellerseiten abzusurfen (Lenovo, MSI, Asus, Apple, Microsoft, Oracle, etc), um über deren Ankündigungen und Neuigkeiten zu erfahren.

    Und, Gott sei Dank, kann ich als erwachsener Mensch solche News auch selber inhaltlich einordnen und muss mich daher nicht als verunsichertes Mündel in irgendwelchen Internet-Foren beschweren.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.19 18:58 durch DieTatsaechlicheDimensionDesGanzen.

  3. Re: Golem - PR-Sprech 1:1 wiederholt ist kein Journalismus

    Autor: xf01213 09.08.19 - 23:06

    Fühle mich ertappt. Überschrift, auch für Leserbrief, unnötig übertrieben.

    Vorwurf News-Redaktion "Lüge" (aka Fakenews): nicht von mir geschrieben und nicht von mir gemeint. Mindestens unterstellt (Framing), schade - Rest liest sich qualifiziert.

    Service: Sicht auf Golem als "redaktionell gefütterter Pressemeldungs-Konzentrator" hatte ich vorher so noch nicht. Jetzt liest es sich leichter. Richtig auch: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.

    Freue mich auf einen Kaffee/Bier mit Dir zu Presse in 2019ff.


    P.S.: Es gibt gar kein neues OS, Stand 23:04: https://www.foxnews.com/search-results/search?q=Huawei&ss=fn&start=0

  4. Re: Golem - PR-Sprech 1:1 wiederholt ist kein Journalismus

    Autor: DieTatsaechlicheDimensionDesGanzen 12.08.19 - 06:56

    xf01213 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fühle mich ertappt.

    Eine Bitte:

    Hört auf mit den überzogenen Polemiken.
    Die Verzerrung der Wahrheit ist selbst schon eine Lüge.

    Stellt den emotionalen Frust zurück und erklärt Euren Punkt sachlich.
    Dann ergibt sich auch eine sinnvolle Diskussionsgrundlage.
    Alles andere bringt doch niemanden (geistig) weiter.

    Wer sich vom eigenen Affektiv-Verhalten übermannen lässt, hat an diesem Punkt die Kontrolle über sich selbst verloren.

    Wer als Troll die eh schon dünne Zivilisationsdecke auch noch mit dem Vorschlaghammer bearbeitet, stellt - zum Schaden aller anderen - die eigene Wut und Ohnmacht ins Zentrum seines Handelns.

    Der Nutzen sich ständig in Online-Diskussionen einzumischen ist eh fragwürdig.

    Besser ist es rauszugehen und sich zu engagieren - für das eigene Leben und wenn es vielleicht noch geht, auch um das Leben anderer zu verbessern (Als Chef, als Kollege, als Freund, als Spender, als ehrenamtlicher Helfer)

    DANKE!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Simovative GmbH, München
  2. itsc GmbH, Hannover
  3. über duerenhoff GmbH, Wiesbaden
  4. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 11,99€
  2. 19,99€
  3. (-67%) 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. Network Slicing: Nokia bietet wichtige 5G-Funktion in LTE-Netzen
    Network Slicing
    Nokia bietet wichtige 5G-Funktion in LTE-Netzen

    Mit Network Slicing will Nokia zugesicherte Datenkapazität oder Latenz in LTE-Netzen bieten. Einer der wichtigsten Partner ist A1 in Österreich.

  2. Statt Github: FSF will eigene Code-Hosting-Plattform starten
    Statt Github
    FSF will eigene Code-Hosting-Plattform starten

    Noch in diesem Jahr will die Free Software Foundation eine Plattform für Code-Hosting und Kollaboration online stellen. Welche Software zum Einsatz kommen soll, ist noch nicht klar.

  3. Mars Insight: Messdaten von einsamer Marsstation veröffentlicht
    Mars Insight
    Messdaten von einsamer Marsstation veröffentlicht

    Über den Aufbau des Planeten hat Mars Insight bislang nur wenig gelernt. 174 Erdbeben sind nachgewiesen, aber nur drei verortet worden. Der Maulwurf steckt fest. Wissenschaftler warten auf ein großes Beben, um mehr zu lernen. Viele Kompromisse in der Planung behindern das Ziel der Mission.


  1. 14:42

  2. 14:21

  3. 14:00

  4. 13:15

  5. 12:01

  6. 11:56

  7. 11:50

  8. 11:38