1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Harmony OS: Luftnummer 2.0 von…

Sehr viel Meinung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr viel Meinung

    Autor: Pflechtfild 11.09.20 - 15:20

    im Artikel. Etwas mehr Substanz wäre nicht schlecht gewesen.

  2. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: ibsi 11.09.20 - 15:27

    Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > Ein IMHO von Sebastian Grüner

  3. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: pizuzz 11.09.20 - 16:08

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > > Ein IMHO von Sebastian Grüner

    Auch eine Meinung kann informiert sein. Es soll sogar Menschen geben, die das als gewisse Grundvoraussetzung sehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.20 16:09 durch pizuzz.

  4. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Genie 11.09.20 - 16:18

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > > Ein IMHO von Sebastian Grüner

    Eine Meinung sollte sich auf Fakten stützen.
    Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.

  5. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Dumpfbacke 11.09.20 - 16:44

    Auf dem Smartphone wurde mir gestern dieser Artikel angezeigt.
    https://winfuture.de/news,118158.html

    Inhaltlich ist zwar nicht viel anderes drinne, aber es ist nicht so subjektiv geschrieben.

  6. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Pflechtfild 11.09.20 - 16:56

    Da war mehr drinne: https://www.heise.de/news/Huawei-will-2021-Harmony-OS-2-0-auf-Smartphones-und-Tablets-bringen-4890476.html

    Wobei darin wiederum auf eine chinesische Seite verwiesen wird.

  7. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: iu3h45iuh456 11.09.20 - 21:12

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ibsi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei einem Meinungsartikel sollte man das auch erwarten:
    > > > Ein IMHO von Sebastian Grüner
    >
    > Eine Meinung sollte sich auf Fakten stützen.
    > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.

    Ich habe in den "Qualitätsmedien" schon Artikel gelesen, die ebenso viel Meinungsanteil enthalten und nicht als Kommentar gekennzeichnet waren.
    Das geht hier aufgrund der Kennzeichnung in Ordnung, finde ich.

  8. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: theSens 12.09.20 - 05:38

    Also wenn ich was in der Qualität lesen will kann ich gleich auf Facebook oder Twitter gehen. Dort kriegen die Poster für ihre Ergüsse auch nix gezahlt wenigstens.
    Außerdem ist sowas manipulativ. Es gibt einige die Golem vertrauen. Wenn die sagen etwas ist scheiße dann muss es das sein.

  9. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Kleba 12.09.20 - 15:50

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.

    Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)

  10. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: %username% 13.09.20 - 08:37

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.
    >
    > Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)


    :)

    1337 mal bearbeitet, zuletzt am 32.13.2599 13:61 durch %username%.

  11. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: goto10 13.09.20 - 14:25

    > > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.
    >
    > Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)

    Ich kann mir schon vorstellen, dass unsere Qualitätspolitiker demnächst ein entsprechendes Gesetz vorstellen. Nennen wir es mal "Gute-Meinung-Gesetz": "Eine Meinung ist nur zulässig wenn sie unseren Fakten nicht widerspricht." ;-)

  12. Re: Sehr viel Meinung

    Autor: Genie 14.09.20 - 11:05

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ohne Fakten ist eine Meinung unzulässig.
    >
    > Ist das so? Ist das irgendwo definiert? Oder ist das nur deine Meinung? ;-)

    Das ist gesunder Menschenverstand. Leider in der heutigen (vor allem politischen) Welt eine Seltenheit, dass man erstmal versteht, um was es geht, bevor man seine Meinung dazu äußert. Um etwas zu verstehen, muss man Fakten kennen. Alles andere sind Gerüchte und Meinungen, die darauf aufbauen, sind unzulässig, da nicht begründbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  3. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  4. Erzbistum Köln, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 515,65€
  2. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  3. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...
  4. 499,99€ (Release 19.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de