1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTML5-Video: Microsoft bringt…

HTML5 Extension for Windows Media Player Firefox Plug-in

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. HTML5 Extension for Windows Media Player Firefox Plug-in

    Autor: corpus delicti 18.12.10 - 12:44

    Wer bei MS kommt eigentlich immer auf so bescheuerte und vor allem viel zu lange Namensbezeichungen?

    Wenn man sich mal die Arbeit macht, sich durch die MS Produkte zu wühlen, ein Horror was es da so alles für Bezeichnungen gibt.

    Selbst einfache Service Packs werden mit sowas regelrecht vergewaltigt:

    Windows XP Service Pack 3-Netzwerkinstallationspaket für IT-Spezialisten und Entwickler

    -> warum noch dieses IT-Spezialisten Zeugs dahinter? Ich denke die sind schlau genug das selber zu wissen...

    oder:
    Microsoft® Windows®-Tool zum Entfernen bösartiger Software
    Bei praktisch jeden anderen Unternehmen ist sowas die Produktbeschreibung und nicht der Name selbst. ^^

  2. Re: HTML5 Extension for Windows Media Player Firefox Plug-in

    Autor: TychoBarfy 02.01.11 - 06:31

    Das Teil hat nen Bug. Hab ewig gesucht bis ich drauf kam, dass es an dieser Erweiterung liegt.

    Bei mir bewirkt es, dass wenn ich ein Popup schließe, Firefox meint, ich wolle ihn ganz schließen und mich "zweimal" fragt, ob ich alle offenen Tabs speichern will. Passiert z.B. auch bei jeder Eingabe oder Ändern eines Links in Typo3.

    Zweimal bedeutet, dass ich zweimal die Frage durch Klick auf Abbrechen wegklicken muß.

    Sobald ich die Erweiterung deaktiviere, ist der Spuk vorbei.

    Es ist zwar toll, dass es diese Erweiterung gibt, weil ich ein funktionierendes "Media Player"-Plugin für FF unter Windows 7 vermisst hatte, aber dieser Bug nervt mich doch sehr.

    Ich lass es trotzdem an. Im entsprechenden Entwickler-Blog ist das Problem bereits bekannt.

    http://blogs.msdn.com/b/interoperability/archive/2010/12/15/html5-video-and-interop-firefox-add-on-provides-h-264-support-on-windows.aspx

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) Consultant Logistikprozesse E-Commerce (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. IT Professional Consultant (m/w/d) Supply Chain Planning
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Backend Entwickler (m/w/d)
    monari GmbH, Gronau
  4. Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (d|m|w) im Bereich Medieninformatik / Informatik
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach
    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico
    Mich küsst die künstliche Sonne wach

    Was ist ein sinnvoller Einsatz für Mikrocontroller mit WLAN-Modul wie den Raspberry Pi Pico W? Ganz klar: ein Wecker mit künstlichem Sonnenaufgang!
    Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

    1. DIY & Raspberry Pi Pico Den Pico mit programmierbarem IO und NES-Gamepad steuern
    2. Smart Home für Tüftler Heimautomatisierung mit Home Assistant und ESP
    3. Retrosounds mit Raspberry Pi Pico Auf dem Weg zur Pico-Konsole

    Centaur CHA im Test: Der letzte x86-Prozessor seiner Art
    Centaur CHA im Test
    Der letzte x86-Prozessor seiner Art

    Weil Centaur von Intel übernommen wurde, ist der CHA-Chip nie erschienen. Ein achtkerniger Prototyp gewährt dennoch spannende Einblicke.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. CHA-Prozessor Benchmarks von Centaurs letzter CPU

    1. PXW: Huawei bietet bald wieder 5G-Smartphones an
      PXW
      Huawei bietet bald wieder 5G-Smartphones an

      Der Telekomausrüster Huawei kommt nicht ohne seine darniederliegende Smartphone-Sparte aus. Jetzt zeichnen sich trotz Handelskrieg echte Lösungen ab.

    2. eVTOL: Volocopter startet Testflug am Flughafen in Rom
      eVTOL
      Volocopter startet Testflug am Flughafen in Rom

      An Roms Flughafen Fiumicino ist erstmals ein Volocopter 2X in den italienischen Luftraum aufgestiegen - um einen wirklichen Flug handelt es sich aber kaum.

    3. Leistungsaufnahme: Effizienz muss man auch wollen
      Leistungsaufnahme
      Effizienz muss man auch wollen

      Neue Hardware wird immer effizienter. Auch High-End-Prozessoren und Grafikkarten können sehr sparsam sein. Leider ist das nicht Standard.


    1. 14:42

    2. 14:17

    3. 14:00

    4. 13:42

    5. 12:48

    6. 12:30

    7. 12:04

    8. 11:15