1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview mit Lennart Poettering…

Interview mit Lennart Poettering: Systemd soll Linux standardisieren

Mit Systemd hat Lennart Poettering den Start von Systemdiensten unter Linux gründlich umgekrempelt. Ziel ist, den Systemstart zu beschleunigen, zu vereinfachen und darüber hinaus Linux weiter zu standardisieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Systemd ist nicht in C geschrieben! 20

    Anonymer Nutzer | 27.05.11 16:10 03.06.11 16:42

  2. Pöttering (Seiten: 1 2 3 ) 49

    maple2 | 27.05.11 16:04 01.06.11 00:59

  3. Das mache Systemadministratoren die Arbeit fast unmöglich (Seiten: 1 2 3 ) 48

    yudothat | 27.05.11 14:49 30.05.11 20:40

  4. ...und wenn ich weiterhin BSD Initscripte möchte? 5

    ryazor | 27.05.11 18:01 30.05.11 20:06

  5. lösung: nicht so häufig neu starten 6

    microsoftanhänger | 27.05.11 19:52 30.05.11 13:48

  6. Getestet unter Arch 3

    Satan | 27.05.11 21:11 30.05.11 01:10

  7. Reinventing the Wheel - and again - and again - and again. 16

    hachre | 27.05.11 16:25 28.05.11 18:23

  8. Dann doch lieber das OpenRC-System von Gentoo (kT) 3

    ConiKost | 27.05.11 16:22 28.05.11 18:06

  9. Benchmarks? 2

    El_Zorro_Loco | 28.05.11 13:13 28.05.11 13:57

  10. Junge Köpfe, frische Ideen. Seien sie etwas toleranter. 1

    tt | 27.05.11 21:36 27.05.11 21:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schock GmbH, Regen
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Weisenburger Bau GmbH, Karlsruhe
  4. Valtech Mobility GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de