Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview Unity 3D: "Der typische…

Wer einen Entwickler...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer einen Entwickler...

    Autor: janus.reith 11.09.12 - 19:10

    ...oder Spieler morgens um drei Uhr mit gezückter Pistole in der Hand aus dem Schlaf reißt...

    geniales Szenario :D

  2. Re: Wer einen Entwickler...

    Autor: d-tail 11.09.12 - 19:33

    Das wär mal ne Idee für ne neue Art "Egoshooter". Spielprinzip: Nachts um 3 mit gezückter Knarre Entwickler aus dem Bett reissen. ;-)

  3. Re: Wer einen Entwickler...

    Autor: BananenGurgler 11.09.12 - 22:36

    janus.reith schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder Spieler morgens um drei Uhr mit gezückter Pistole in der Hand aus
    > dem Schlaf reißt...
    >
    > geniales Szenario :D

    Spieler/Entwickler nachts um 3 und schlafen ... ein durch und durch dem Klischee widersprechendes Szenario. Sowas soll es in der freien Wildbahn wirklich geben? :-)

  4. Re: Wer einen Entwickler...

    Autor: RaistlinMuc 12.09.12 - 03:25

    stimmt 03:24 und am arbeiten...

    wer schläft coded nicht!

  5. Re: Wer einen Entwickler...

    Autor: Schattenwerk 12.09.12 - 10:33

    RaistlinMuc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stimmt 03:24 und am arbeiten...
    >
    > wer schläft coded nicht!

    Wer um 03:24 nicht schläft sondern arbeitet kotet eher anstatt was gutes zu coden ;)

  6. Re: Wer einen Entwickler...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.09.12 - 10:36

    Das liegt aber eher an zu viel "Kaffee und Kippen", als am Schlafmangel per se ;-)

  7. Re: Wer einen Entwickler...

    Autor: bassline8 21.09.12 - 08:28

    Work Life Balance ist mir wichtiger.
    Ich programmiere zum Geld verdienen, habe Familie, Kinder und treibe Sport, da braucht man schlaf.
    Dieses bis in die Nacht coden ist so 80er.... ;-)
    Viele Grüße von einem alten Herren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. Wüstenrot Immobilien GmbH, Ludwigsburg
  3. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  4. WKM GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 11,18€ + 5,00€ Versand
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Heiko Maas: "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"
    Heiko Maas
    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

    Über ein Leak sind interne Anweisungen von Facebook an die Öffentlichkeit gelangt. Nun sieht sich Bundesjustizminister Heiko Maas bestätigt: Die Kriterien über zu löschende Inhalte seien willkürlich. Außerdem kritisiert er die mangelnde Transparenz des sozialen Netzwerks.

  2. Virtual Reality: Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR
    Virtual Reality
    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

    Herumlaufen und sich mehr oder weniger frei bewegen: Das ist in der virtuellen Realität nun auch offiziell mit Oculus Rift möglich - sofern der Nutzer genug Sensoren besitzt.

  3. FTP-Client: Filezilla bekommt ein Master Password
    FTP-Client
    Filezilla bekommt ein Master Password

    Nach Jahren vergeblichen Bittens durch die Community bekommen Nutzer des FTP-Clients Filezilla endlich die Möglichkeit, ihre Passwörter für FTP-Zugänge mit einem Master Password zu verschlüsseln.


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29