1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS-App: Offmaps gibt Openstreetmap…

Einstellbarer Tileserver?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einstellbarer Tileserver?

    Autor: Sheep_Dirty 19.08.12 - 11:50

    Einfachste Lösung: Wenn der Anwender einen Tileserver selbst eintragen kann hat er die freie Auswahl der dargestellten Karten (wie z.B. bei OSM-Tracker).

    Damit könnte man auch auf Spezialkarten, wie z.B. die OpenCycleMap oder die OSM Reit- und Wanderkarte, zugreifen.

  2. Re: Einstellbarer Tileserver?

    Autor: niemandhier 19.08.12 - 12:43

    Das würde den durchschnittlichen Anwender moderner Apple oder Android Dumphones doch aber restlos überfordern. :D Das kann man doch nicht machen. ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.08.12 12:44 durch niemandhier.

  3. Re: Einstellbarer Tileserver?

    Autor: sofias 19.08.12 - 15:17

    ich verwehre mir den vergleich mit apple-nutzern. mein galaxy nexus sieht nähmlich viel cooler aus als sonen scheiß iphone. :P

  4. Re: Einstellbarer Tileserver?

    Autor: Thaodan 19.08.12 - 15:57

    Mein 9 erst recht :P.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  5. Re: Einstellbarer Tileserver?

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 20.08.12 - 19:13

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfachste Lösung: Wenn der Anwender einen Tileserver selbst eintragen kann
    > hat er die freie Auswahl der dargestellten Karten (wie z.B. bei
    > OSM-Tracker).

    Nicht, wenn MapQuest ein anderes API nutzt.

  6. Re: Einstellbarer Tileserver?

    Autor: xviper 20.08.12 - 22:48

    Unsinn. Die Tiles kommen bei allen auf die gleiche Art. Eine wirkliche API gibt es nicht. Das läuft alles nach dem gleichen Schema ab, Details: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Slippy_map_tilenames

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ober-Ramstadt
  3. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  4. Majorel Berlin GmbH, Berlin, Gütersloh, Wilhelmshaven, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck