1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kaputtes Lizenzmodell: MPEG-Gründer…

Kaputtes Lizenzmodell: MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Wegen eigener Probleme und der freien Konkurrenz der Aomedia sieht der Gründer der Moving Pictures Expert Group deren Lizenzmodell in Gefahr. Er zieht daraus den abwegigen Schluss, dass damit auch die Weiterentwicklung von Videocodecs gefährdet werde.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Er behauptet also dass Opensource keine Innovation liefern kann?!? (Seiten: 1 2 ) 38

    baki | 30.01.18 20:50 07.02.18 20:29

  2. Ich brauche nicht... 6

    Vögelchen | 30.01.18 22:20 07.02.18 16:38

  3. Meine Fresse, dass nennt man jammern auf hohem Niveau… 4

    ManMashine | 30.01.18 19:14 05.02.18 17:37

  4. hier liegt die lösung 2

    qq1 | 31.01.18 19:53 05.02.18 17:34

  5. Die Entwicklung wird sich nur verlagern 6

    malmi | 30.01.18 19:07 02.02.18 12:26

  6. Heul doch! (Seiten: 1 2 ) 24

    daydreamer42 | 30.01.18 20:27 01.02.18 14:24

  7. Solange Google und co. übernimmt, wird alles gut... 5

    jre | 31.01.18 00:23 31.01.18 22:01

  8. MPEG Geschäftsmodell komplett obsolet 1

    Anonymer Nutzer | 31.01.18 19:47 31.01.18 19:47

  9. Ooooocch... 5

    Oh je | 30.01.18 17:57 31.01.18 17:30

  10. Wer rastet ... 2

    atarixle | 31.01.18 13:40 31.01.18 13:43

  11. Lieber weniger Codecs, dafür richtige Fortschritte 3

    leed | 31.01.18 09:31 31.01.18 10:55

  12. Ja abstimmung kostet: 3

    VigarLunaris | 31.01.18 07:26 31.01.18 07:54

  13. Tja... 2

    Pirx | 31.01.18 00:29 31.01.18 07:35

  14. MPEG-Gründer sieht seine Felle schwimmen. 1

    Sinnfrei | 30.01.18 22:37 30.01.18 22:37

  15. Ohne die freien wäre h264 nie verbreitet worden. 3

    JouMxyzptlk | 30.01.18 18:15 30.01.18 21:48

  16. er hat recht, 1

    Anonymer Nutzer | 30.01.18 20:20 30.01.18 20:20

  17. die wird niemand vermissen 1

    dietzi96 | 30.01.18 20:01 30.01.18 20:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Universität Hamburg, Hamburg
  4. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (bis zu 30 Euro sparen, mit Rabattcode "POWERMONDAY20")
  2. (u. a. Wireless Desktop 3050 schwarz Tastatur/Maus-Set für 34,99€, Pro Intelli Mouse für 32...
  3. (u. a. Ghost Recon: Breakpoint für 13,99€, Metro: Exodus für 15,99€, Dying Light: The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Post & DHL: Deutsche Post mit Brief- und Paket-App
    Post & DHL
    Deutsche Post mit Brief- und Paket-App

    Die App Post & DHL löst DHL Paket ab und bietet die Möglichkeit, Briefmarken ohne Zusatzkosten über die mobile Anwendung zu kaufen und Pakete zu tracken.

  2. Elektroauto: Lexus UX 300e mit 1 Million km Akkugarantie
    Elektroauto
    Lexus UX 300e mit 1 Million km Akkugarantie

    Toyota gewährt beim ersten vollelektrischen Lexus 300e eine Garantie von 1 Million km auf den Akku. Das Auto kostet 47.500 Euro.

  3. Geldstrafe: Apple führt mit Wasserdichtigkeit des iPhones in die Irre
    Geldstrafe
    Apple führt mit Wasserdichtigkeit des iPhones in die Irre

    Apple muss in Italien 10 Millionen Euro Geldstrafe zahlen, weil das iPhone weniger gut gegen Wasser geschützt ist als behauptet.


  1. 07:44

  2. 07:31

  3. 07:15

  4. 22:26

  5. 19:05

  6. 18:49

  7. 18:23

  8. 17:31