Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › KDE Plasma 5.3 im Test: Ein…

Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 28.04.15 - 17:42

    ... kwt...

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  2. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 28.04.15 - 17:47

    Nein, nicht im geringsten. Höchstens für Blinde, aber da sieht eh alles schwarz aus…

  3. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: Anonymer Nutzer 28.04.15 - 18:36

    Doch,die Multimedia Fraktion hat definitiv Anleihen von Windows 8.x.

  4. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: Fleshgrinder 28.04.15 - 22:11

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, nicht im geringsten. Höchstens für Blinde, aber da sieht eh alles
    > schwarz aus…

    Sieht sogar sehr nach Windows aus.

    Das gesamte Typesetting und Layout ist teilweise auch extrem off, so wie im Windows 8/10 Desktop wenn Metro mit Win7 gemischt ist. Furchtbar!

  5. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 28.04.15 - 23:52

    Fleshgrinder schrieb:
    ----------------------

    > Sieht sogar sehr nach Windows aus.
    >
    > Das gesamte Typesetting und Layout ist teilweise auch extrem off, so wie im
    > Windows 8/10 Desktop wenn Metro mit Win7 gemischt ist. Furchtbar!

    Jaja, Metro in Plasma 5… Laber nicht.

  6. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: Wander 29.04.15 - 00:16

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jaja, Metro in Plasma 5… Laber nicht.

    Abgesehen davon dass Microsoft bedeutend mehr Qualitaet in der Gestaltung der Oberflaeche liefert kann man die Aehnlichkeiten doch wohl wirklich nicht leugnen:

    https://scr3.golem.de/screenshots/1504/kde_plasma_5.3/plasma53_07.png
    https://cdn.arstechnica.net/wp-content/uploads/2013/10/xbox-music-album-view1.jpg

  7. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: smkpaladin 29.04.15 - 07:19

    Mein erster Gedanke war auch, dass es ganz schön nach Windows aussieht. Aber das ist zumindest für mich nicht negativ.

  8. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 29.04.15 - 10:07

    smkpaladin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein erster Gedanke war auch, dass es ganz schön nach Windows aussieht.

    Im Standardlayout gibt es unten eine Taskleiste. Das ist alles. Standardmäßig (außer ein Distributor macht es anders) sind nicht mal Icons auf dem Desktop aktiviert. Grundsätzlich ist das Konzept von Plasma mit seinen Widgets auch völlig anders.
    Das unterscheidet Plasma auch von Desktops wie Xfce, die stur Windows 95 nachäffen.

    Und dass bei einer unfertigen Vorabversion des Media Centers wegen ein paar Rechtecke gleich Windows 8 als Kopiervorlage angesehen wird, ist schon ziemlich abwegig.

  9. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: matok 29.04.15 - 10:25

    Wander schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abgesehen davon dass Microsoft bedeutend mehr Qualitaet in der Gestaltung
    > der Oberflaeche liefert kann man die Aehnlichkeiten doch wohl wirklich
    > nicht leugnen:
    >
    > scr3.golem.de
    > cdn.arstechnica.net

    Ernsthaft? Was willst du denn bei Album-Covers anders darstellen? Das sieht wahrscheinlich nicht nur bei Windows so aus, sondern auch bei dutzenden anderen Softwares. Links Menü, rechts Covers, perfekt für ein Trivialpatent.

  10. Re: Sieht ein bisschen wie Windows 8 aus...

    Autor: Wander 29.04.15 - 10:42

    matok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft? Was willst du denn bei Album-Covers anders darstellen? Das sieht
    > wahrscheinlich nicht nur bei Windows so aus, sondern auch bei dutzenden
    > anderen Softwares. Links Menü, rechts Covers, perfekt für ein
    > Trivialpatent.

    Es geht hier nicht darum wie die Cover dargestellt werden sondern das allgemeine Erscheinungsbild.

    - allgemeiner Aufteilung
    - keine Verläufe
    - keine räumliche Darstellung
    - rechteckige UI-Elemente
    - ähnliches Tab-Widget
    - Fokus auf Schriftsetzen

    Und selbstverständlich geht das auch anders:

    https://lh6.googleusercontent.com/-jDT4AT8VkqQ/UpGWqyPxzQI/AAAAAAAA9LA/jvCx55pDA8Q/s800/kde_media_center_1.jpg
    http://arnaudbertrand.com/wp-content/uploads/2015/01/kodi-music-library-by-albums1.png

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  2. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund
  3. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  4. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. ab 194,90€
  3. 206,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  2. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit
  3. 5G-Ausbau USA lenken bei Huawei-Aufträgen angeblich ein

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

  1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
    Elektro-SUV
    Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

    Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

  2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
    Smarte Lautsprecher
    Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

  3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    Remake
    Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

    Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:00

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 09:00