Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Libreoffice: Veränderte APIs…

Apache Open Office laeuft bei mir besser!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apache Open Office laeuft bei mir besser!

    Autor: Anonymer Nutzer 31.01.13 - 16:06

    Finde ich Mist!

    Jeder ruehrt seine eigene Suppe im OS-Lager -- das ist der groesste Nachteil.

    Bin von Libre wieder zu Open Office umgestiegen, weil ich mit LibreOffice mehr Probleme hatte -- u.a. mit Bildern in der Tabellenkalkulation.

    Apache OO laeuft bei mir runder und bin damit zufriedener -- obwohl da auch noch ein paar Ecken und Kanten sind.

  2. Re: Apache Open Office laeuft bei mir besser!

    Autor: Trockenobst 31.01.13 - 18:17

    ThePatrick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin von Libre wieder zu Open Office umgestiegen, weil ich mit LibreOffice
    > mehr Probleme hatte -- u.a. mit Bildern in der Tabellenkalkulation.

    Langfristig ist Libre die bessere Basis. Wenn IBM oder Oracle keine Lust mehr auf OO haben, war es das.

    Ich habe schon das Gefühl, das Libre sich so langsam auch endlich um die Endkunden kümmert. Viele Kleinigkeiten die ich schon immer vermisst habe werden mit jedem neuen Update endlich eingebaut, der den Wechsel von Word -> Libre einfacher macht.

    Natürlich ist das Office auf dem Stand von MS Office 2005. Aber viel mehr brauchen 80% der Leute nicht.

  3. Re: Apache Open Office laeuft bei mir besser!

    Autor: Moe479 31.01.13 - 18:58

    99%, der rest ist nur irgendwo anders versteckt ... bzw. geht z.t. sogar mehr als mit mso.

  4. Re: Apache Open Office laeuft bei mir besser!

    Autor: Anonymer Nutzer 31.01.13 - 22:05

    Trockenobst schrieb:

    > Langfristig ist Libre die bessere Basis. Wenn IBM oder Oracle keine Lust
    > mehr auf OO haben, war es das.


    Ich dachte, OO wird jetzt von Apache betreut. Was hat IBM bzw. Oracle damit zu tun??

  5. Re: Apache Open Office laeuft bei mir besser!

    Autor: honk 01.02.13 - 15:55

    IBM ist Haupsponsor von Apache OpenOffice. Oracle ist raus, das stimmt.

  6. Re: Apache Open Office laeuft bei mir besser!

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 05.02.13 - 02:17

    ThePatrick schrieb:
    -------------------------
    > Jeder ruehrt seine eigene Suppe im OS-Lager -- das ist der groesste
    > Nachteil.

    Während alle im proprietären Lager zusammen arbeiten? Gibt es WordPerfect Office nicht mehr und Corel entwickelt nun an MS Office mit?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über ACADEMIC WORK, München
  2. Amprion GmbH, Dortmund
  3. MOBEX Kassensysteme GmbH, Dortmund
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  3. 1.029,00€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Künstliche Intelligenz: Alpha Go geht in Rente
    Künstliche Intelligenz
    Alpha Go geht in Rente

    Google Deepmind verabschiedet sich von seiner künstlichen Intelligenz Alpha Go. Es hat nur eines von 74 Spielen verloren.

  2. Security: Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen
    Security
    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

    Mit einem drastischen Vergleich fordert Telekom-Chef Höttges ein Verbot von Cyberangriffen: Es müsse ein internationales Abkommen geben, ähnlich dem zum Verzicht auf Landminen. Zudem soll es eine Meldepflicht für Sicherheitslücken geben - auch für staatliche Institutionen.

  3. Anga: Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung
    Anga
    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

    Die Kabelnetz-Betreiber wollen ein Gesetz, das die Analogabschaltung absichert. Für die Umstellung auf Docsis 3.1, den neuen Kabelnetzstandard, ist die Analogabschaltung wichtig.


  1. 10:51

  2. 10:50

  3. 10:17

  4. 10:12

  5. 09:53

  6. 09:12

  7. 09:10

  8. 08:57