1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lighttable: Open-Source-IDE…

Kein Menü...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Menü...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.11.14 - 12:30

    Habs ausprobiert. Windows 7 SP1 x64: Keine Menüleiste zu sehen!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Kein Menü...

    Autor: laroe 20.11.14 - 13:13

    Habe ich am Mac auch nicht. Gehört vielleicht so? Doch mal die Doku lesen...

    Edit: "To create a new file, use the New file menu item in the File menu or " ... tja, habe kein Menü :-/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.14 13:14 durch laroe.

  3. Re: Kein Menü...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.11.14 - 13:28

    Sicher, dass du am Mac oben kein Menü hast? In nem Youtube-Video habe ich da eines gesehen...

    Möglicherweise muss man das Menü irgendwie rein konfigurieren. Das ist aber echt mies...

    Wenn jemand eine Lösung findet, bitte hier posten!!! Ich mag das Farbschema und, dass diese IDE gut aufgeräumt ist!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Kein Menü...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.14 - 13:32

    Ich hab unter Windows 7 auch kein Menü...

    Nichts gegen Minimalismus, wo er angebracht ist, aber das ist seltsam...

    Hab aber auch noch keine Doku gelesen, das vorweg :-)

    EDIT: Mit Strg+Leertaste kommt man immerhin in ein Control Panel, wo man die meisten Sachen erledigen kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.14 13:35 durch Himmerlarschundzwirn.

  5. Re: Kein Menü...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.11.14 - 13:37

    In der Doku wird sogar ein Menü erwähnt, von daher ist das echt extrem seltsam...

    Auch finde ich bei meiner Windows-Version folgene Zeile in der settings\default\default.behaviors:

    [:app :lt.objs.proc/set-path-OSX]

    Warum?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Kein Menü...

    Autor: Anonymer Nutzer 20.11.14 - 14:00

    "Meine Anwendung braucht ein Menü" ist in etwa wie "Meine Fortbewegungsmitel braucht ein Pferdegespann" oder "Eine Maschine muss Dampfen und Kohle fressen um Leistung zu bringen".

    Mein Vim hat auch kein Menü.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.14 14:01 durch mrbendig.

  7. Re: Kein Menü...

    Autor: igor37 20.11.14 - 14:10

    mrbendig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Meine Anwendung braucht ein Menü" ist in etwa wie "Meine
    > Fortbewegungsmitel braucht ein Pferdegespann" oder "Eine Maschine muss
    > Dampfen und Kohle fressen um Leistung zu bringen".
    >
    > Mein Vim hat auch kein Menü.

    Vim ist eben dafür ausgelegt dass kein Menü gebraucht wird, aber wenn bei Windows-Software die Leiste fehlt und nicht alle wichtigen Funktionen mit Tastenkürzeln versehen sind sieht das anders aus.

  8. Re: Kein Menü...

    Autor: xSynth 20.11.14 - 14:31

    mrbendig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Meine Anwendung braucht ein Menü" ist in etwa wie "Meine
    > Fortbewegungsmitel braucht ein Pferdegespann" oder "Eine Maschine muss
    > Dampfen und Kohle fressen um Leistung zu bringen".
    >
    > Mein Vim hat auch kein Menü.

    Nicht wirklich ... aber versuch's mal weiter :)
    Wenn DU kein Menü brauchst, weil du etwas Anderes nutzt, dann heißt das nicht, dass es alle anderen genauso machen (sollten) oder derart denken (sollten).

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  9. Re: Kein Menü...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.14 - 14:32

    "Mein Vim hat auch kein Menü." ist in etwa wie "Meine Lieblingsfarbe ist blau".

    Schön für dich, tut aber hier nix zur Sache ;-)

  10. Re: Kein Menü...

    Autor: bstea 20.11.14 - 14:34

    Selten so ein Blödsinn gelesen. Das Menü fehlt weil die Software total verbuggt ist.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  11. Re: Kein Menü...

    Autor: xSynth 20.11.14 - 14:36

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selten so ein Blödsinn gelesen. Das Menü fehlt weil die Software total
    > verbuggt ist.

    Weil die Software für unterschiedliche Arbeits-/Schreibarten der Personen ausgelegt ist.

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  12. Re: Kein Menü...

    Autor: ap (Golem.de) 20.11.14 - 14:36

    Bevor es hier weiter abrutscht, wird der Thread geschlossen.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  13. Re: Kein Menü...

    Autor: Dino13 20.11.14 - 14:37

    Also ich hab's gerade mal ausprobiert (Yosemite) und das Menü ist ganz normal zu sehen sowohl als Fenster als auch im Vollbild-Modus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, München
  3. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  4. AKKA GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ (Vergleichspreis 334,99€ inkl. Versand)
  2. (u. a. Logitech G703 Hero Lightspeed für 59€ und Logitech G512 Lightsync + G502 Hero SE + G332...
  3. 169€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 194,99€)
  4. 169€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis 194,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

  1. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020
    Digitalsteuer
    G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

  2. Gigafactory Berlin: Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
    Gigafactory Berlin
    Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt

    Trotz weiterer Baumbesetzungen ist der Wald für die geplante Gigafactory des US-Elektroautoherstellers Tesla so gut wie gefällt. Gegen die angeblich geforderte Aufhebung des Sonntagsfahrverbots für Elektro-Lkw dürfte es aber nicht nur in Grünheide Proteste geben.

  3. Bastelcomputer: Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern
    Bastelcomputer
    Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern

    Der Raspberry Pi 4 ließ sich ursprünglich nicht mit bestimmten USB-C-Netzteilen betreiben. Das Problem soll inzwischen behoben worden sein. Doch eine neue Revisionsnummer fehlt bislang.


  1. 17:37

  2. 17:08

  3. 14:41

  4. 12:29

  5. 12:05

  6. 15:33

  7. 14:24

  8. 13:37