1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lighttable: Open-Source-IDE…

Kein Menü...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Menü...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.11.14 - 12:30

    Habs ausprobiert. Windows 7 SP1 x64: Keine Menüleiste zu sehen!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Kein Menü...

    Autor: laroe 20.11.14 - 13:13

    Habe ich am Mac auch nicht. Gehört vielleicht so? Doch mal die Doku lesen...

    Edit: "To create a new file, use the New file menu item in the File menu or " ... tja, habe kein Menü :-/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.14 13:14 durch laroe.

  3. Re: Kein Menü...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.11.14 - 13:28

    Sicher, dass du am Mac oben kein Menü hast? In nem Youtube-Video habe ich da eines gesehen...

    Möglicherweise muss man das Menü irgendwie rein konfigurieren. Das ist aber echt mies...

    Wenn jemand eine Lösung findet, bitte hier posten!!! Ich mag das Farbschema und, dass diese IDE gut aufgeräumt ist!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Kein Menü...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.14 - 13:32

    Ich hab unter Windows 7 auch kein Menü...

    Nichts gegen Minimalismus, wo er angebracht ist, aber das ist seltsam...

    Hab aber auch noch keine Doku gelesen, das vorweg :-)

    EDIT: Mit Strg+Leertaste kommt man immerhin in ein Control Panel, wo man die meisten Sachen erledigen kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.14 13:35 durch Himmerlarschundzwirn.

  5. Re: Kein Menü...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.11.14 - 13:37

    In der Doku wird sogar ein Menü erwähnt, von daher ist das echt extrem seltsam...

    Auch finde ich bei meiner Windows-Version folgene Zeile in der settings\default\default.behaviors:

    [:app :lt.objs.proc/set-path-OSX]

    Warum?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Kein Menü...

    Autor: Anonymer Nutzer 20.11.14 - 14:00

    "Meine Anwendung braucht ein Menü" ist in etwa wie "Meine Fortbewegungsmitel braucht ein Pferdegespann" oder "Eine Maschine muss Dampfen und Kohle fressen um Leistung zu bringen".

    Mein Vim hat auch kein Menü.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.14 14:01 durch mrbendig.

  7. Re: Kein Menü...

    Autor: igor37 20.11.14 - 14:10

    mrbendig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Meine Anwendung braucht ein Menü" ist in etwa wie "Meine
    > Fortbewegungsmitel braucht ein Pferdegespann" oder "Eine Maschine muss
    > Dampfen und Kohle fressen um Leistung zu bringen".
    >
    > Mein Vim hat auch kein Menü.

    Vim ist eben dafür ausgelegt dass kein Menü gebraucht wird, aber wenn bei Windows-Software die Leiste fehlt und nicht alle wichtigen Funktionen mit Tastenkürzeln versehen sind sieht das anders aus.

  8. Re: Kein Menü...

    Autor: xSynth 20.11.14 - 14:31

    mrbendig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Meine Anwendung braucht ein Menü" ist in etwa wie "Meine
    > Fortbewegungsmitel braucht ein Pferdegespann" oder "Eine Maschine muss
    > Dampfen und Kohle fressen um Leistung zu bringen".
    >
    > Mein Vim hat auch kein Menü.

    Nicht wirklich ... aber versuch's mal weiter :)
    Wenn DU kein Menü brauchst, weil du etwas Anderes nutzt, dann heißt das nicht, dass es alle anderen genauso machen (sollten) oder derart denken (sollten).

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  9. Re: Kein Menü...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.14 - 14:32

    "Mein Vim hat auch kein Menü." ist in etwa wie "Meine Lieblingsfarbe ist blau".

    Schön für dich, tut aber hier nix zur Sache ;-)

  10. Re: Kein Menü...

    Autor: bstea 20.11.14 - 14:34

    Selten so ein Blödsinn gelesen. Das Menü fehlt weil die Software total verbuggt ist.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  11. Re: Kein Menü...

    Autor: xSynth 20.11.14 - 14:36

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selten so ein Blödsinn gelesen. Das Menü fehlt weil die Software total
    > verbuggt ist.

    Weil die Software für unterschiedliche Arbeits-/Schreibarten der Personen ausgelegt ist.

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  12. Re: Kein Menü...

    Autor: ap (Golem.de) 20.11.14 - 14:36

    Bevor es hier weiter abrutscht, wird der Thread geschlossen.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  13. Re: Kein Menü...

    Autor: Dino13 20.11.14 - 14:37

    Also ich hab's gerade mal ausprobiert (Yosemite) und das Menü ist ganz normal zu sehen sowohl als Fenster als auch im Vollbild-Modus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schweizer Electronic AG, Schramberg (im Schwarzwald)
  2. Bühler Motor GbmH, Monheim
  3. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  4. Stadt Biberach an der Riß, Biberach an der Riß

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Heineken Lager 24 Dosen für 16,99€, Grey Goose Vodka 0,7l für 25,99€, Captain Morgan...
  2. 139€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sony KD-55XG8096 55 Zoll (138,8 cm) für 529€, Sony UBPX800 4K UHD Blu-ray-Player für...
  4. 79€ (Vergleichspreise ab 108€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

  1. Elektromobilität: Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    Elektromobilität
    Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

    Vom neuen Umweltbonus für Elektroautos können künftig Käufer von Gebrauchtwagen profitieren. Neben einem zeitlichen Limit hat die Bundesregierung eine Obergrenze für die Kilometerzahl und den anrechenbaren Wertverlust festgelegt.

  2. Ausdiskutiert: Sony schließt das Playstation-Forum
    Ausdiskutiert
    Sony schließt das Playstation-Forum

    Falls es technische Probleme mit der Playstation 5 geben sollte, wird man an einer Stelle keine Hilfe finden: im offiziellen Playstation-Forum. Sony will den schon länger nur noch schwach frequentierten Treff schließen.

  3. Alphabet: Google strukturiert Cloud-Business um
    Alphabet
    Google strukturiert Cloud-Business um

    Um Nummer eins im Cloud-Business zu werden, strukturiert Google derzeit um. Auch einige Mitarbeiter müssen gehen. Das Unternehmen will sich dabei auf fünf Kernmärkte konzentrieren.


  1. 18:22

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:39

  7. 16:20

  8. 16:04