Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Limux: Kopf einziehen und über…

Limux: Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

Vom Vorzeigeprojekt zum Kritikobjekt: Limux ist in München heftig umstritten. Insider spekulieren über Geheimabkommen mit Microsoft, Missmanagement, Intrigen, Ablenkungsversuche - und darüber, dass ein funktionierendes Linux-Beispielprojekt "sturmreif geschossen" werden soll.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Linux in der Verwaltung 2

    oeffi | 23.01.15 13:58 08.04.15 13:35

  2. open source enttäuscht mich immer wieder (Seiten: 1 2 3 ) 45

    3dgamer | 06.12.14 02:26 11.12.14 11:14

  3. München Artikelbild - Assassins Creed 2

    vistahr | 10.12.14 08:04 10.12.14 10:01

  4. Wenn DAU's sich selber feiern (Seiten: 1 2 ) 22

    Hawk321 | 05.12.14 13:04 08.12.14 20:41

  5. Microsoft muss zerschlagen werden 10

    jose.ramirez | 08.12.14 12:33 08.12.14 20:11

  6. LINUX gehört die Zukunft! (Seiten: 1 2 3 4 ) 62

    Bosancero | 05.12.14 13:16 08.12.14 19:34

  7. Es ist schon seltsam was hier abgeht... 19

    derdiedas | 05.12.14 13:02 08.12.14 14:36

  8. Wen interessiert das Desktop-OS? 4

    micbreyta | 08.12.14 10:34 08.12.14 14:22

  9. ... viel Recherchearbeit aber dann teilweise doch daneben 1

    ondi | 08.12.14 13:27 08.12.14 13:27

  10. Windows-Testsysteme 1

    Sascha Klandestin | 08.12.14 13:24 08.12.14 13:24

  11. Sollen die doch einen Vertrag mit Google machen… 5

    MarioWario | 06.12.14 11:26 08.12.14 09:53

  12. Man kann es aber kompliziert machen (Seiten: 1 2 3 ) 45

    Gamma Ray Burst | 05.12.14 12:29 08.12.14 08:14

  13. Korruption, was sonst? 1

    DY | 08.12.14 07:40 08.12.14 07:40

  14. Einfach Red Hat und gut 3

    Seitan-Sushi-Fan | 07.12.14 00:39 07.12.14 11:15

  15. Zurück zu Zettel und Stift! 3

    lemmer | 06.12.14 16:14 07.12.14 01:02

  16. Zufällig - aber nicht bedeutungslos? 4

    consulting | 05.12.14 15:17 06.12.14 20:11

  17. Der große Teil des Projektes war ja nicht der Umstieg auf Linux... 1

    Casandro | 06.12.14 17:54 06.12.14 17:54

  18. Verwaltungssysteme gehören in den Browser! 16

    maverick1977 | 05.12.14 12:37 06.12.14 14:04

  19. Handbuch von WollMux 7

    Smiled | 06.12.14 10:49 06.12.14 13:18

  20. Motive und Entscheidungen 2

    tomtigerxxl | 06.12.14 01:52 06.12.14 11:39

  21. Jedem Idioten ist doch klar, (Seiten: 1 2 ) 26

    satriani | 05.12.14 19:16 06.12.14 10:14

  22. Um Linux gehts da nicht 7

    attitudinized | 05.12.14 18:36 06.12.14 10:03

  23. Man könnte sicher viele der Probleme lösen (Seiten: 1 2 ) 24

    jaykay2342 | 05.12.14 13:08 05.12.14 22:43

  24. Keine Verschwörung 18

    oyo | 05.12.14 12:23 05.12.14 20:13

  25. oder es taugt in dem Fall wirklich nicht... 14

    gaym0r | 05.12.14 14:58 05.12.14 20:08

  26. Huh? Was läuft denn da ab? Und warum wird nur über OSS gemeckert? 1

    MisterProll | 05.12.14 19:47 05.12.14 19:47

  27. Differenzierte Begutachtung notwendig 2

    9Z3R06 | 05.12.14 15:16 05.12.14 18:18

  28. OpenSource = Unbrauchbar

    mfeldt | 05.12.14 15:30 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Volksbank Halle/Westf. eG, Halle
  4. DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

  1. Quartalsbericht: Aus Microsofts Cloud regnet es Dollar-Milliarden
    Quartalsbericht
    Aus Microsofts Cloud regnet es Dollar-Milliarden

    Das neue Microsoft ist ein höchst erfolgreiches Cloud-Unternehmen. Allein in drei Monaten werden fast neun Milliarden US-Dollar Gewinn erwirtschaftet.

  2. VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter
    VKU
    Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter

    Drei Verbände schlagen Gutscheine für den Glasfaserausbau vor. Darunter ist auch der Verband kommunaler Unternehmen. Gefördert werden soll der Tiefbau mit 1.500 Euro, auch für Haushalte die keinen Vertag mit Telekombetreibern haben.

  3. Actionspiel: Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab
    Actionspiel
    Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab

    Nach fast elf Jahren ist Schluss: Crytek will Mitte Oktober die Multiplayerserver von Crysis abschalten. Der Grund: Es gibt nicht mehr genug Spieler für den Actiontitel.


  1. 22:45

  2. 19:19

  3. 16:53

  4. 16:44

  5. 16:41

  6. 16:05

  7. 15:29

  8. 15:18