Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Limux: Kopf einziehen und über…

Limux: Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

Vom Vorzeigeprojekt zum Kritikobjekt: Limux ist in München heftig umstritten. Insider spekulieren über Geheimabkommen mit Microsoft, Missmanagement, Intrigen, Ablenkungsversuche - und darüber, dass ein funktionierendes Linux-Beispielprojekt "sturmreif geschossen" werden soll.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Linux in der Verwaltung 2

    oeffi | 23.01.15 13:58 08.04.15 13:35

  2. open source enttäuscht mich immer wieder (Seiten: 1 2 3 ) 45

    3dgamer | 06.12.14 02:26 11.12.14 11:14

  3. München Artikelbild - Assassins Creed 2

    vistahr | 10.12.14 08:04 10.12.14 10:01

  4. Wenn DAU's sich selber feiern (Seiten: 1 2 ) 22

    Hawk321 | 05.12.14 13:04 08.12.14 20:41

  5. Microsoft muss zerschlagen werden 10

    jose.ramirez | 08.12.14 12:33 08.12.14 20:11

  6. LINUX gehört die Zukunft! (Seiten: 1 2 3 4 ) 62

    Bosancero | 05.12.14 13:16 08.12.14 19:34

  7. Es ist schon seltsam was hier abgeht... 19

    derdiedas | 05.12.14 13:02 08.12.14 14:36

  8. Wen interessiert das Desktop-OS? 4

    micbreyta | 08.12.14 10:34 08.12.14 14:22

  9. ... viel Recherchearbeit aber dann teilweise doch daneben 1

    ondi | 08.12.14 13:27 08.12.14 13:27

  10. Windows-Testsysteme 1

    Sascha Klandestin | 08.12.14 13:24 08.12.14 13:24

  11. Sollen die doch einen Vertrag mit Google machen… 5

    MarioWario | 06.12.14 11:26 08.12.14 09:53

  12. Man kann es aber kompliziert machen (Seiten: 1 2 3 ) 45

    Gamma Ray Burst | 05.12.14 12:29 08.12.14 08:14

  13. Korruption, was sonst? 1

    DY | 08.12.14 07:40 08.12.14 07:40

  14. Einfach Red Hat und gut 3

    Seitan-Sushi-Fan | 07.12.14 00:39 07.12.14 11:15

  15. Zurück zu Zettel und Stift! 3

    lemmer | 06.12.14 16:14 07.12.14 01:02

  16. Zufällig - aber nicht bedeutungslos? 4

    consulting | 05.12.14 15:17 06.12.14 20:11

  17. Der große Teil des Projektes war ja nicht der Umstieg auf Linux... 1

    Casandro | 06.12.14 17:54 06.12.14 17:54

  18. Verwaltungssysteme gehören in den Browser! 16

    maverick1977 | 05.12.14 12:37 06.12.14 14:04

  19. Handbuch von WollMux 7

    Smiled | 06.12.14 10:49 06.12.14 13:18

  20. Motive und Entscheidungen 2

    tomtigerxxl | 06.12.14 01:52 06.12.14 11:39

  21. Jedem Idioten ist doch klar, (Seiten: 1 2 ) 26

    satriani | 05.12.14 19:16 06.12.14 10:14

  22. Um Linux gehts da nicht 7

    attitudinized | 05.12.14 18:36 06.12.14 10:03

  23. Man könnte sicher viele der Probleme lösen (Seiten: 1 2 ) 24

    jaykay2342 | 05.12.14 13:08 05.12.14 22:43

  24. Keine Verschwörung 18

    oyo | 05.12.14 12:23 05.12.14 20:13

  25. oder es taugt in dem Fall wirklich nicht... 14

    gaym0r | 05.12.14 14:58 05.12.14 20:08

  26. Huh? Was läuft denn da ab? Und warum wird nur über OSS gemeckert? 1

    MisterProll | 05.12.14 19:47 05.12.14 19:47

  27. Differenzierte Begutachtung notwendig 2

    9Z3R06 | 05.12.14 15:16 05.12.14 18:18

  28. OpenSource = Unbrauchbar

    mfeldt | 05.12.14 15:30 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München
  3. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

  1. Arrivo: Startup von Hyperloop-One-Gründer macht dicht
    Arrivo
    Startup von Hyperloop-One-Gründer macht dicht

    Das von ehemaligen Hyperloop-One-Mitarbeitern gegründete Startup Arrivo wird wohl keinen Hyperloop bauen: Informationen zufolge soll das Unternehmen nicht wie erhofft neue Finanzierungsgelder aufgetrieben haben und muss daher schließen.

  2. Horst Herold: Erfinder der computergestützten Polizeiarbeit ist tot
    Horst Herold
    Erfinder der computergestützten Polizeiarbeit ist tot

    Der ehemalige Präsident des Bundeskriminalamts, Horst Herold, ist tot. Herold war BKA-Chef zu Hochzeiten des RAF-Terrors und gilt als Miterfinder der Rasterfandung.

  3. Warenwirtschaft: Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not
    Warenwirtschaft
    Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not

    Die Umstellung des Warenwirtschaftssystems bei Hans Riegel Bonn hat zu Produktionsproblemen geführt. Haribo soll deshalb Schwierigkeiten bei der Herstellung von Goldbären, Fruchtgummi-Vampiren und anderen Süßigkeiten haben.


  1. 23:36

  2. 22:57

  3. 12:49

  4. 09:11

  5. 00:24

  6. 18:00

  7. 17:16

  8. 16:10