1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux: Der "X-Server ist…

Linux: Der "X-Server ist Abandonware"

Der Linux-Entwickler Daniel Vetter weist deutlich darauf hin, dass der X.org-X-Server nicht mehr gepflegt wird. Das liege auch an Wayland.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Standard? Warum auch... 3

    luxamman | 27.10.20 18:16 30.10.20 05:10

  2. Ausentwickelt 18

    MeinSenf | 27.10.20 13:03 29.10.20 11:15

  3. Praktisch nützt mir das NOCH wenig (Seiten: 1 2 ) 25

    \pub\bash0r | 27.10.20 12:51 29.10.20 07:03

  4. Kann Wayland inzwischen… 6

    mcnesium | 27.10.20 15:10 28.10.20 13:29

  5. Gesunder Menschenverstand 14

    demon driver | 27.10.20 13:52 28.10.20 13:24

  6. 2021 wird das Jahr von Linux auf dem Desktop!

    Tou | 28.10.20 10:13 Das Thema wurde verschoben.

  7. @golem 2

    mgutt | 27.10.20 20:08 28.10.20 08:10

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. Soley GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand)
  2. (u. a. FIFA 21 Points)
  3. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)
  4. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de