Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Desktop: Gnome 3.24 erscheint…

Wayland-Tauglichkeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wayland-Tauglichkeit

    Autor: oldmcdonald 23.03.17 - 13:33

    Gnome funktioniert schon seit geraumer Zeit recht gut mit Wayland. Der einzige Grund, warum ich X nach wie vor bevorzuge, ist die Tatsache, dass manche Anwendungen die Mausbedienung blockieren. Das äußert sich dann so, dass ich zwar den Fenster-Manager noch mit der Maus steuern kann (vergrößern, verkleinern, minimieren, maximieren usw... funktioniert), die Anwendungen selbst allerdings Mausklicks ignoriert.

    Hat das jemand anders auch schon so erlebt? Ist das Chipsatz-Abhängig? (Meine Laptops, auf denen ich das getestet habe, hatten alle Intel-GPUs.) Gibt es Workarounds?

  2. Re: Wayland-Tauglichkeit

    Autor: superdachs 23.03.17 - 15:08

    Tatsächlich habe ich diesen Effekt seit 3 Tagen in PyCharm. Also PyCharm scheint das auszulösen. Die Anwendungen lassen sich bei mir btw bedienen, nur eben nicht mit der maus. Die kann nur den Fenstermanager bedienen.

  3. Re: Wayland-Tauglichkeit

    Autor: matzems 23.03.17 - 16:16

    Nutze Fedora-wayland auf PC+Lappi. Lappi mit Nouveau+Wayland geht. Propritärer Nvidia Treiber auf PC unterstützt kein Wayland.

  4. Re: Wayland-Tauglichkeit

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 25.03.17 - 05:00

    oldmcdonald schrieb:
    ---
    > Gibt es Workarounds?

    Bisher hatte ich das nur bei Qt-Anwendungen, die im X11-Modus laufen und die ḱann man meistens auch als Wayland-native Anwendungen starten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wentronic GmbH, Braunschweig
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Tamm
  4. Swyx Solutions GmbH, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. bei dell.com
  3. und Far Cry 5 gratis erhalten
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. Influencer: Fortnite schlägt Minecraft
    Influencer
    Fortnite schlägt Minecraft

    Quo Vadis Allein auf Youtube gibt es über 234 Millionen Videos mit Gaming als Inhalt, immer mehr beschäftigen sich mit Fortnite Battle Royale. Auch sonst tut sich viel in der Szene der Streamer, berichtet Jiri Kupiainen von der Agentur Matchmade.

  2. Zero Day: Drupal-Seiten werden angegriffen
    Zero Day
    Drupal-Seiten werden angegriffen

    Schon wieder eine sehr kritische Drupal-Lücke: CVE-2018-7602 ermöglicht einem Angreifer die Übernahme von Drupal-Seiten. Erste Angriffe werden bereits nach wenigen Stunden registriert.

  3. Jugendschutz: Warum kaum noch Games auf dem Index landen
    Jugendschutz
    Warum kaum noch Games auf dem Index landen

    Quo Vadis Actionspiele wie Doom und Dead Rising 4 enthalten viel Gewalt - sind aber weit davon entfernt, auf dem Jugendschutzindex zu landen. Warum ist das so, und weshalb hat Wolfenstein 3D eine Sonderrolle?


  1. 09:45

  2. 09:27

  3. 09:15

  4. 08:45

  5. 08:30

  6. 07:51

  7. 00:02

  8. 22:36