1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux Journal: Leser küren…

Gnome3 ist nicht schlecht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gnome3 ist nicht schlecht

    Autor: JarlesLive 09.12.13 - 12:43

    Also ich denke, Gnome3 ist kein schlechtes Projekt. Ich nutze Open Source nun seit 18 Jahren und finde das Gnome3 genügend Innovation liefert um sich behaupten zu können. Aktuell benutze ich sogar Gnome3, ob das so bleibt kann ich noch nicht sagen. Das Gnome Projekt und auch andere Projekte haben aber leider stark die Schwäche vorzuweisen sich zu arg an gewisse Sachen wie Linux, Systemd,.. anzulehnen.
    Aktuell ist eine starke Entzweihung und noch mehr zu beobachten in der Open Source Welt.
    Man sollte langsam darüber nachdenken wieder vernünftige Standards zu erstellen und sich daran zu halten. Die aktuelle Entwicklung ist wohl normal, würde aber auf Dauer keinen Sinn machen.
    Gnome, das schlechteste Projekt 2013, ich weiss ja nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  2. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  3. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  4. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 46,19€ (Standard Edition) / 59,39€ (Digital Deluxe Edition)
  3. 174,90€
  4. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de