1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux: Networkmanager 1.2…

entfernt nicht mehr genutzte Access Points nach einer bestimmten Zeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. entfernt nicht mehr genutzte Access Points nach einer bestimmten Zeit

    Autor: NeoCronos 19.01.16 - 16:31

    naaaaa suuuuuuuuper
    Wer denkt sich denn so eine scheiße aus?
    Wenigstens als Option an/abschaltbar oder alà Firefox für alle Zwangsweise?

  2. Re: entfernt nicht mehr genutzte Access Points nach einer bestimmten Zeit

    Autor: robinx999 19.01.16 - 19:30

    Wenn ich den Block eintrag richtig gelesen habe geht es hier nur um Angezeigte Access Points bei einem Scan, da ein Scan nicht zwangsweise jeden Access Point findet. Und anscheinend wurden die 6 Minuten lang in der Liste gehalten und in Zukunft wohl nur noch 20-30 Sekunden. Problem war wohl einfach das die Liste in Bestimmten Fällen wohl zu lang wurde (Fahrt mit einem Zug an vielen Access Points vorbei)

  3. Re: entfernt nicht mehr genutzte Access Points nach einer bestimmten Zeit

    Autor: NeoCronos 21.01.16 - 12:15

    Danke für die Erklärung!
    Ich hatte es so verstanden, dass lange nicht mehr genutzte Netze aus dem Speicher entfernt werden um den Scan zu beschleunigen.
    Das ist ganz toll, wenn man 1x im Jahr bei jemandem ist, der sein eigenes Passwort nicht kennt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  3. Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig
  4. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de