1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux: Systemd 245 bringt…

Linux: Systemd 245 bringt portable Home-Verzeichnisse

Die aktuelle Version von Systemd bringt den Homed-Systemdienst für portable und verschlüsselte Home-Verzeichnisse. Hinzu kommen eine Nutzerdatenbank und ein Werkzeug zum Repartitionieren.


Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist*in VMware vSphere / ESXi
    Hamburger Hochbahn AG, Hamburg
  2. Fullstack-Entwickler*in Dokumentenmanagement
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  3. Anwendungsentwickler SAP UI5 (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Graben-Neudorf
  4. Delivery Manager Fixed Network Engineering (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Unterföhring, Kerpen, Eschborn, Düsseldorf, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,77€
  2. 48,49€
  3. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

  1. IT-Weiterbildung Notwendige Modernisierung
  2. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?
  3. AWS Neues Entwicklungszentrum von Amazon in Dresden

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen