Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux unter Windows 10: Neues…

"Angepasster Linux-Kernel"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Angepasster Linux-Kernel"

    Autor: Suchiman 09.08.16 - 12:38

    "Lediglich der angepasste Linux-Kernel werde über das Windows-Update aktualisiert, kritisierte Ionescu."
    Wenn er das genau so gesagt hat, dann hat der gute Mann keine Ahnung wie das ding implementiert ist.
    Es gibt hier keinen "Linux Kernel" der angepasst wurde.
    Microsoft hat das syscall interface von dem Linux Kernel nachgebildet aber es existiert kein Linux Kernel in diesem System.

  2. Re: "Angepasster Linux-Kernel"

    Autor: SJ 09.08.16 - 12:42

    sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade

    wie das halt auf debian-basierten System üblich ist um eigentlich installierten Packete zu aktualisieren.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.16 12:42 durch SJ.

  3. Re: "Angepasster Linux-Kernel"

    Autor: Suchiman 09.08.16 - 13:17

    Das hat überhaupt nichts mit meinem Posting zu tun?

  4. Re: "Angepasster Linux-Kernel"

    Autor: Nikolai 09.08.16 - 13:46

    > Es gibt hier keinen "Linux Kernel" der angepasst wurde.
    > Microsoft hat das syscall interface von dem Linux Kernel nachgebildet aber
    > es existiert kein Linux Kernel in diesem System.

    Vielleicht ist ja genau dieser Code gemeint der den Kernel nachbildet? Zumindest wäre es plausibel wenn dieser per normalen Update aktualisiert würde. Ist ja Bestandteil von Windows.

  5. Re: "Angepasster Linux-Kernel"

    Autor: FreiGeistler 09.08.16 - 13:54

    Ist ja eigentlich auch ein Witz.
    Es würde eher Sinn machen den Windows-Kernel in einem apt-get -System einzubetten.

  6. Re: "Angepasster Linux-Kernel"

    Autor: Technik Schaf 09.08.16 - 16:12

    Wiki:
    > "Ein Kernel... ist der zentrale Bestandteil eines Betriebssystems."
    Trifft doch zu.
    > In ihm ist die Prozess- und Datenorganisation festgelegt, auf der alle weiteren Softwarebestandteile des Betriebssystems aufbauen.
    Trifft erst recht zu.
    >Er bildet die unterste Softwareschicht des Systems und hat direkten Zugriff auf die Hardware. "
    Hier könnte man mit mehr detailwissen tatsächlich streiten ob unterste softwareschicht noch erfüllt ist. Aber da das Linux subsystem im windowskernel sitzt ist es faktisch Teil des Kernels. Ob syscalls jetzt für eine bestimmte Hardware "api" oder Windows API ausgelegt werden....

  7. Re: "Angepasster Linux-Kernel"

    Autor: QDOS 09.08.16 - 21:15

    Technik Schaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber da das Linux subsystem im windowskernel sitzt ist es faktisch Teil des Kernels. Ob syscalls jetzt für eine bestimmte Hardware "api" oder Windows API ausgelegt werden....
    Nur sitzen die Syscalls nicht im Kernel, sondern in einem Treiber und Treiber sind unter Windows NICHT Teil des Kernels...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. BWI GmbH, bundesweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. (-63%) 16,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  2. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  3. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

  1. Lime: Appell für mehr Verständnis für E-Scooter
    Lime
    Appell für mehr Verständnis für E-Scooter

    Laut dem Lime-Chef werden sich die anderen Verkehrsteilnehmer an E-Scooter gewöhnen. Doch nach ausgiebigen Tests von Golem.de sind nicht die E-Scooter an den Spannungen schuld.

  2. Semmi: Deutsche Bahn will Spracherkennung ab 2021 einsetzen
    Semmi
    Deutsche Bahn will Spracherkennung ab 2021 einsetzen

    Die Deutsche Bahn will ihre Reisenden besser mit aktuellen Informationen versorgen. Dabei soll ein KI-basiertes Chatprogramm helfen, das mit den Kunden per App oder Roboterkopf spricht.

  3. Swansong: Weitere Vampire schleichen sich an
    Swansong
    Weitere Vampire schleichen sich an

    Nach jahrelanger Pause für Vampire: The Masquerade wurde nun das dritte Spiel innerhalb kurzer Zeit angekündigt: Swansong wird ein handlungsbasiertes Rollenspiel. Außerdem erscheinen Bloodlines 2 und ein interaktives Adventure namens Coteries of New York.


  1. 11:31

  2. 11:16

  3. 11:01

  4. 10:37

  5. 10:10

  6. 09:51

  7. 09:33

  8. 09:09