Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lizenzwechsel: Wayland künftig…

Lizenzwechsel: Wayland künftig unter der LGPLv2

Damit Wayland mit anderen quelloffenen Werkzeugsammlungen verwendet werden kann, stellt Entwickler Kristian Høgsberg den Displayserver unter die LGPLv2. Damit sind Entwickler verpflichtet, eingebrachte Änderungen auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. MIT-Lizenz und LGPL ist unproblematisch 11

    flight | 23.11.10 13:22 25.11.10 10:30

  2. Dann also nicht für BSD... 3

    NoGPL | 23.11.10 15:07 24.11.10 11:27

  3. Wieder mal wieder kein Link zum Projekt 6

    lala1 | 23.11.10 12:14 23.11.10 22:45

  4. @golem LGLP->LGPL 2

    Fehlerteufel | 23.11.10 16:52 23.11.10 17:22

  5. Wieder mail keine Quelle zum Artikel 1

    Wunderling | 23.11.10 12:55 23.11.10 12:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Röther Beteiligungs-GmbH, Michelfeld bei Schwäbisch Hall
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 3,99€
  3. 16,99€
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intellimouse Classic im Test: Microsofts heimliches Bluetrack-Upgrade
Intellimouse Classic im Test
Microsofts heimliches Bluetrack-Upgrade
  1. XMG Neo 15 Spielenotebook mit mechanischen Tasten konfigurieren
  2. Wacom Intuos im Test Die Schlankheitskur tut Wacoms Stift-Tablet gut
  3. Microsoft Surface Precision Mouse mit Bluetooth- und USB-Steuerung

Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL
Linux
Mit Ignoranz gegen die GPL
  1. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Elektromobilität: Alstoms E-Bus Aptis trotzt dem Berliner Winter
Elektromobilität
Alstoms E-Bus Aptis trotzt dem Berliner Winter
  1. eWayBW Daimler beteiligt sich an Tests mit Elektro-Oberleitungs-Lkw
  2. Elektromobilität Kia testet drahtloses Ladesystem für Elektroautos
  3. T-Rex Trike Elektroauto mit drei Rädern erhält Antrieb aus Elektromotorrad