1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mark Shuttleworth: "Ubuntu ist…
  6. Thema

Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

    Autor: mats 16.06.10 - 08:22

    bittschönnicht... schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...doch an dem wort fakt aufhängen!
    > mein gott (?) wie kommst du dazu dieses ALLGEMEINWISSEN in zweifel zu
    > ziehen?

    Welches Allgemeinwissen?

  2. Re: Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

    Autor: MZ 16.06.10 - 10:05

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Ich könnte genauso gut behauptung: "Fakt ist, dass Bankenserver wegen
    > deren geringeren Verbreitung nicht von Interesse der Kriminellen ist".
    > Würdest du diese Behauptung ebenso unterstützen?
    >
    > Ich würde behaupten, Du hast das Argument nicht wirklich verstanden. Es
    > geht um die Motivation hinter dem Interesse der Hacker. Bei einem
    > Heim-Desktopsystem ist die Motivation die breite Verbreitung. Bei einem
    > Bankenserver der Wert der dort abgelegten Daten.

    Wenn ich bedenke, wie viele Webserver, Geräte-Firmwares und Firmenserver bereits auf Linux laufen (Distribution erstmal egal), dann würd ich nicht - zumindest nicht ausschließlich - auf die geringe Verbreitung tippen. Heimsysteme sind uninteressant, es sei denn man will seinen selbst programmierten Virus in den Schlagzeilen sehen. Firmen und (Web-)Server sind lohnende Ziele, und ich denke da ist Linux schon sehr viel weiter verbreitet.

    Auf Hacker-Wettbewerben zum Beispiel spielt die Verbreitung keine ROlle, sondern der Ehrgeiz, ein System zu hacken. Und da sitzt nunmal das Mac OS ganz vorne im Bus. Ich kann mich da an Zitate erinnern wie "Mac zu hacken macht richtig Spaß, während es bei Windows harte Arbeit ist" (o.ä.).

  3. Re: Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

    Autor: Trollversteher-Kritisierer 16.06.10 - 10:18

    Trollversteher schrieb:
    ---------------------------------------------------------
    > ...Es geht um die Motivation hinter dem Interesse der Hacker.

    omg..jetzt geht das wieder los.. die bösen Hacker.
    Läute![sic!] Gewöhnt Euch doch mal an, kriminelle Bösewichte auf dem Computer-Sektor nicht immer gleich als Hacker zu bezeichnen. Hacker sind die Guten! Die haben das Internet erfunden, die haben es ermöglicht, daß wir hier Kommentare schreiben und News lesen können.. und und und.
    Das andere sind Cracker oder doofe Script-Kiddies.

  4. Re: Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

    Autor: dafuerdagegen 16.06.10 - 10:32

    Trollversteher-Kritisierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------
    > > ...Es geht um die Motivation hinter dem Interesse der Hacker.
    >
    > omg..jetzt geht das wieder los.. die bösen Hacker.
    > Läute! Gewöhnt Euch doch mal an, kriminelle Bösewichte auf dem
    > Computer-Sektor nicht immer gleich als Hacker zu bezeichnen. Hacker sind
    > die Guten! Die haben das Internet erfunden, die haben es ermöglicht, daß
    > wir hier Kommentare schreiben und News lesen können.. und und und.
    > Das andere sind Cracker oder doofe Script-Kiddies.


    Hacker haben das Internet erfunden.
    Hacker haben das Internet erfunden.
    Ich wiederhole:
    Hacker haben das Internet ERFUNDEN.

  5. Re: Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

    Autor: nicht du 16.06.10 - 12:02

    Wie schon gesagt, Linux und Windows kann man nicht vergleichen.
    Es ist sogar so, dass Linux bei falscher verwendung wirklich sehr unsicher sein kann.
    Die falsche Verwendung kommt allerdings eher vom Benutzer. Bedeutet: der Benutzer ist die Schwachstelle. ein technisch versierter kann sich sowohl mit Windows als auch mit Linux eine sichere Umgebung erschaffen. Ein Laie hingegen, der einfach erwartet, dass es funktioniert, wäre eben mit dem eher zufrieden, was leicht zu bedienen ist und eben funzt.
    Sie greifen aber dann eher zu windows, weil die meisten Programme dort funktionieren. Unter Linux gibts zwar WINE, welches eine Windows-umgebung nachstellt und das Ausführen von Windows-Programmen möglich macht. Das tut es allerdings nicht perfekt , also heißts für den Benutzer "Funzt nicht" und deswegen nutzen sie Windows.

  6. Re: Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

    Autor: renegade334 16.06.10 - 14:36

    Ich frage mich, wie produktiv eiin Hacker einen Virus für Linux schreiben kann. Im Grunde ist es ja so, dass Linux im Grunde genommen stark heterogen ist. Viele Distris, viele Kernels, viele Versionen. Was kann man da schön viel machen?
    Ist ja nicht unbedingt wie bei XP das jeder das gleiche System hat.

  7. Re: Bill Gates sagt Windows ist sicherer als Ubuntu

    Autor: renegade334 16.06.10 - 14:36

    Ich frage mich, wie produktiv eiin Hacker einen Virus für Linux schreiben kann. Im Grunde ist es ja so, dass Linux im Grunde genommen stark heterogen ist. Viele Distris, viele Kernels, viele Versionen. Was kann man da schön viel machen?
    Ist ja nicht unbedingt wie bei XP das jeder das gleiche System hat.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Fürth
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Stadt Erlangen, Erlangen
  4. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 383€
  2. (u. a. i-tec Adapterkabel USB-C > HDMI 4K/60Hz 1,5m für 12,99€, i-tec MySafe USB 3.0 Easy...
  3. 47,99€
  4. 1.799€ (versandkostenfrei)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme