Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maru: Quellcode von Desktop-Android…

Desktop-Android - Clickbait at it's best!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: ve2000 27.08.16 - 15:17

    Und völliger Nonsens noch dazu.
    Zum kotzen...

  2. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: redbullface 27.08.16 - 15:58

    Derartige Beiträge ebenfalls...

  3. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: ve2000 27.08.16 - 16:25

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Derartige Beiträge ebenfalls...
    Begründung?

  4. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: pythoneer 27.08.16 - 20:44

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redbullface schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Derartige Beiträge ebenfalls...
    > Begründung?

    Warum unsinnige Beiträge zum kotzen sind? Na weil einem die Galle hochkommt, darum.

  5. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: kitingChris 27.08.16 - 21:34

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und völliger Nonsens noch dazu.
    > Zum kotzen...

    Begründung?

  6. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: Pjörn 27.08.16 - 21:40

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und völliger Nonsens noch dazu.
    > Zum kotzen...


    Du, wenn auf dem nächsten oder übernächsten Nexus mal ein sauber und stabiles Android Studio laufen sollte, dann wird aus der Geschichte eine vollständige Entwicklungsumgebung für Android als Zielplattform.

    Übrigens bedeutet Nonsens, argumentieren ohne Argumente.

    Ave Arvato!

  7. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: Wechselgänger 27.08.16 - 22:43

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ve2000 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und völliger Nonsens noch dazu.
    > > Zum kotzen...
    >
    > Begründung?

    Das Desktop-System von Maru ist kein Android, sondern Linux. Also ist die Überschrift faktisch falsch. Maru ist ein Smartphone-Android mit Desktop-Linux.

  8. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: Pjörn 28.08.16 - 00:37

    Und Android ist Smartphone-Linux.

    Übrigens behauptet der Hauptentwickler doch glatt, Maru sei in erster Linie eine Firmware für das Nexus 5. Aber was weiß der schon...

    Ave Arvato!

  9. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: redbullface 28.08.16 - 01:13

    Android ist Linux.

  10. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: ve2000 28.08.16 - 03:08

    Wechselgänger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Das Desktop-System von Maru ist kein Android, sondern Linux. Also ist die
    > Überschrift faktisch falsch. Maru ist ein Smartphone-Android mit
    > Desktop-Linux.

    Genau so siehts aus.
    Ich dachte eigentlich, das in einem IT Forum, der Unterschied bekannt sein sollte.
    Den meisten aber scheinbar nicht.
    Wie auch immer, Clickbait bleibt Clickbait.

  11. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: Wechselgänger 28.08.16 - 09:24

    Pjörn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Android ist Smartphone-Linux.

    Ja, Android ist ein Teil der Linux-Familie. Aber Linux ist nicht immer auch Android.
    Und die Desktop-Komponente ist Linux, ohne Android zu sein.
    Also ist die Aussage "Android-Desktop" einfach falsch.

    Nochmal: Es ist ein Smartphone-Android mit Desktop-Linux. Und die Überschrift des Artikels ist einfach nur falsch.

  12. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: FreiGeistler 28.08.16 - 13:49

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android ist Linux.
    Nein. Nur ein Linux-artiges System. Es ist etwas eigenes das auf Teilen des Kernels aufbaut.

    @alle
    Dann hat Maru also ein vernünftiges init, voller Kernel statt Toolbox-Dingens, gcc statt bionic?

  13. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: redbullface 28.08.16 - 18:18

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. Nur ein Linux-artiges System. Es ist etwas eigenes das auf Teilen des
    > Kernels aufbaut.

    Android nutzt den Kernel Linux. Wie jedes Linux basierte Betriebssytem. Also ist es ein Linux basiertes Betriebssystem. Was soll denn sonst ein Linux-artiges System sein? Oder ein Linux System, das nicht nur Linux-artig ist? Ob nun Smartphone, Server oder Desktop oder Super Rechner. Wenn es einen Linux Kernel im Betriebssystem nutzt, dann ist es ein Linux System.

  14. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: FreiGeistler 28.08.16 - 19:41

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FreiGeistler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein. Nur ein Linux-artiges System. Es ist etwas eigenes das auf Teilen
    > des
    > > Kernels aufbaut.
    >
    > Android nutzt den Kernel Linux. Wie jedes Linux basierte Betriebssytem.
    > Also ist es ein Linux basiertes Betriebssystem. Was soll denn sonst ein
    > Linux-artiges System sein? Oder ein Linux System, das nicht nur Linux-artig
    > ist? Ob nun Smartphone, Server oder Desktop oder Super Rechner. Wenn es
    > einen Linux Kernel im Betriebssystem nutzt, dann ist es ein Linux System.

    Ach, jetzt doch ein Linux-artiges?
    Wenn du die Unterschiede nicht kennst, stell nicht Behuptungen als Tatsache dar.

  15. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: redbullface 28.08.16 - 21:16

    Hast du meinen Beitrag denn gelesen und verstanden? Android nutzt Linux als Kernel und ist daher ein Linux basiertes Betriebssystem. Ich habe in meinem Text gefragt, was Linux-artig sein soll und was ganz Linux ist?

  16. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: wasabi 29.08.16 - 10:44

    > Android nutzt den Kernel Linux. Wie jedes Linux basierte Betriebssytem.
    > Also ist es ein Linux basiertes Betriebssystem. Was soll denn sonst ein
    > Linux-artiges System sein? Oder ein Linux System, das nicht nur Linux-artig
    > ist? Ob nun Smartphone, Server oder Desktop oder Super Rechner. Wenn es
    > einen Linux Kernel im Betriebssystem nutzt, dann ist es ein Linux System.

    Die meisten meinen eben "GNU/Linux" wenn sie von "Linux" reden. Und nicht einfach ein System, das auf einem Linux Kerne aufbaut. Siehe auch:
    https://de.wikipedia.org/wiki/GNU/Linux-Namensstreit

  17. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    Autor: redbullface 29.08.16 - 21:27

    Ich kenne diese Geschichte. Ändert nichts an der Tatsache das Android den Linux Kernel nutzt und somit ein Linux Betriebssystem ist. Von GNU war gar nicht die Rede. Das war meine Klarstellung und gleichzeitig die Frage, was denn nun Linux-artig bedeuten soll.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  2. alpha Tonträger Vertriebs GmbH, Erding
  3. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Benq 28 Zoll 4K UHD für 219,00€, AOC 27 Zoll Curved für 199,00€, Acer Predator 32 Zoll...
  2. 119,90€ (Bestpreis!)
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. 449,90€ (Release am 26. August)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
    Google Maps
    Karten brauchen Menschen statt Maschinen

    Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
    Von Sebastian Grüner

    1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
    2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
    3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
    Arbeit
    Hilfe für frustrierte ITler

    Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
    Von Robert Meyer

    1. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig
    2. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    3. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt

    1. Mustafa Suleyman: Deepmind-Gründer wird beurlaubt
      Mustafa Suleyman
      Deepmind-Gründer wird beurlaubt

      Zehn Jahre lang hat Mustafa Suleyman für Googles KI-Unternehmen Deepmind gearbeitet. Momentan muss er eine Auszeit nehmen. Zuletzt ist die Firma durch einige Schulden aufgefallen.

    2. Bafin und PSD2: Aufschub für Teile der Umsetzung der Zahlungsrichtlinie 2
      Bafin und PSD2
      Aufschub für Teile der Umsetzung der Zahlungsrichtlinie 2

      Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz Bafin, wird Zahlungsdienstleistern eine Fristverlängerung geben. Für Online-Einkäufe ist die starke Kundenauthentifizierung per PSD2 erst einmal keine Pflicht, obwohl viele Händler wie auch Banken das eigentlich schon umgesetzt haben.

    3. Mitarbeiterführung: Fünf Faktoren für agile Hochleistungen
      Mitarbeiterführung
      Fünf Faktoren für agile Hochleistungen

      Viele Entscheider denken, dass ihr Unternehmen mit Agilität plötzlich schnell und beweglich wie ein Leichtathlet wird, dazu effizient und kostengünstig. Oft scheitern sie genau deshalb. In der Praxis helfen fünf Faktoren, gängige Fehler zu vermeiden.


    1. 12:47

    2. 12:39

    3. 12:01

    4. 11:56

    5. 11:41

    6. 11:29

    7. 10:50

    8. 10:35