Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mediacenter: XBMC 10.0 erleichtert…

Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

    Autor: RudiRoller 20.12.10 - 13:06

    ... nur ein paar der Dinge die ich nutze und zu denen ich bei XMBC nichts finde.

    Habe allerdings nur die Version vor dem Release genauer angesehen.

    MPC-HC mit CoreAVC und ffdshow audio decoder scheint mir nach wie vor das Mass der Dinge für Filme zu sein.

    Auch vermisse ich eine 24Bit Audio Ausgabe (vgl. libmad, Winamp).

  2. Re: Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

    Autor: LesenBildet.... 20.12.10 - 13:11

    DTS/AC3 spdif passtrough funktioniert einwandfrei...
    Aber ging auch schon vorher...

  3. Re: Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

    Autor: niewie 20.12.10 - 13:14

    cuda ging auch vorher schon...
    (bin mir nicht sicher ob das nicht sogar schon im release davor drinnen war)

  4. Re: Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

    Autor: widardd 20.12.10 - 13:38

    was willst du denn in nem mediancenter mit cuda? meinst du vielleicht dxva? das unterstützt xbmc schon länger (dxva2 sogar).

    THD können meines wissens alle aktuellen grafikkarten (sei es nvidia oder ati) per bitstream ausgeben.

    zum thema 24bit audio scheinst du allerdings pech zu haben. es wird wohl nach wie vor auf 16bit runtergerechnet, laut mehreren foreneinträgen wird aber bereits an der unterstützung gearbeitet.

    du könntest xbmc mit deinem externen player verwenden.

  5. Re: Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

    Autor: RudiRoller 20.12.10 - 13:59

    Gut zu wissen, da fehlt ja nicht mehr viel.

    Meine natürlich dxva.

    Benutze hauptsächlich Intel HD Graphics und da lässt sich kein THD per spdif übertragen. Alles andere jedoch schon.

    Diversen Foreneinträgen entnahm ich das THD niemals per spdif ausgeleitet werden kann, sondern zunächst auf PCM oder AC3 gebracht werden muss, was so Addons wie AC3filter oder ffdshow erledigen. MPC-HC selber auch, klar. Daher die Frage.

  6. Re: Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

    Autor: blabla2 20.12.10 - 14:47

    die nvidia api für hd beschleunigung heißt vdpau.
    ja das unterstützt XBMC schon vorher.

    Funktioniert auf ein Ion platform (intel atom + nvidia grafik)
    1980i

  7. Re: Cuda, THD decoder, DTS/AC3 spdif passthru, 24Bit audio ...

    Autor: nowas 21.12.10 - 09:46

    ich vermisse:
    * Multiroom Funktion
    * Blackberry App
    * CD/DVD hören mit xbmc auf SUSE11.x

    kleinigkeiten, die mich jedoch nicht davon abhalten xbmc schön zu finden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  3. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  4. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. beim Kauf eines 100€ Amazon-Geschenkgutscheins
  2. (heute u. a. Xbox Game Pass 3 Monate für 19,99€, Steelbooks wie Spider-Man Homecoming Blu-ray...
  3. (u. a. Samsung UE-55NU7179 TV 455€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

    1. Raiju Mobile: Razer präsentiert Smartphone-Controller für 150 Euro
      Raiju Mobile
      Razer präsentiert Smartphone-Controller für 150 Euro

      Mit dem Raiju Mobile hat Razer seine Controller-Reihe für Sonys Playstations auf Smartphones erweitert. Das Mobiltelefon kann in eine neigbare Halterung gesteckt werden, neben den gewohnten Steuerungselementen stehen vier programmierbare Buttons zur Verfügung.

    2. Datenschutz: Löschen des Tracking-Verlaufs auf Facebook macht Probleme
      Datenschutz
      Löschen des Tracking-Verlaufs auf Facebook macht Probleme

      Im Mai 2018 hatte Facebook versprochen, dass Nutzer ihren Tracking-Verlauf löschen können - ein sehr weitgehendes Zugeständnis an den Datenschutz. Jetzt hat sich das Unternehmen mit einem Zwischenstand über die Umsetzung gemeldet.

    3. Callcenter: Unerlaubte Telefonwerbung kann teuer werden
      Callcenter
      Unerlaubte Telefonwerbung kann teuer werden

      Die Bundesnetzagentur hat zwei Callcenter mit einem Bußgeld von 300.000 Euro belegt. Mehr als 1.400 Verbraucher hatten sich über die Methoden der Firmen beschwert.


    1. 17:23

    2. 16:43

    3. 15:50

    4. 15:35

    5. 15:06

    6. 14:41

    7. 13:47

    8. 12:27