1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Meego: Update auf PR 1.2 für Nokias…

warum

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum

    Autor: honk 28.02.12 - 11:24

    werden so elemtare Funktionen wie Nutzung der Frontkamara per update nachgereicht?

    Auch das zusammenfassen von Programmstartern nach Kategorien / Ordern ist so offensichtlich nötig, um den überblick zu behalten, das man sich wuender muß, warum jetzt erst..

    zumal beides schon für das n900 erst durch die community nachgereicht werden mußte, da hätte man es aber doch für den Nachfolger einfach übernehmen können.

    Das ist genau der Grund, warum ich mit das n9 nicht holen werde. Eine engagierte community ist toll, aber die basis Funktione sollten möglichst schon vom Gerätehersteller ausgeliefter werden, und nicht erst, wenn das Gerät schon ein halbes Jahr auf dem Markt ist. Besonders nicht wenn es über 600 EUR kostet.

    Ich habe den Eindruck Nokia will unbedingt wieder Gummistiefel verkaufen.

  2. Re: warum

    Autor: Dragos 28.02.12 - 11:29

    honk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > werden so elemtare Funktionen wie Nutzung der Frontkamara per update
    > nachgereicht?
    >
    > Auch das zusammenfassen von Programmstartern nach Kategorien / Ordern ist
    > so offensichtlich nötig, um den überblick zu behalten, das man sich wuender
    > muß, warum jetzt erst..
    >
    > zumal beides schon für das n900 erst durch die community nachgereicht
    > werden mußte, da hätte man es aber doch für den Nachfolger einfach
    > übernehmen können.
    >
    > Das ist genau der Grund, warum ich mit das n9 nicht holen werde. Eine
    > engagierte community ist toll, aber die basis Funktione sollten möglichst
    > schon vom Gerätehersteller ausgeliefter werden, und nicht erst, wenn das
    > Gerät schon ein halbes Jahr auf dem Markt ist. Besonders nicht wenn es über
    > 600 EUR kostet.
    >
    > Ich habe den Eindruck Nokia will unbedingt wieder Gummistiefel verkaufen.

    Du sollst dir doch garnicht das N9 holen. Das will Nokia nicht. Du sollst dir ein Lumia xxx holen.

  3. Re: warum

    Autor: MistelMistel 28.02.12 - 13:51

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du sollst dir ein Lumia xxx holen.

    Da hätten wir glaub mehr von den Gummistiefeln! :o)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (w/m/d)
    Zimmer + Kreim GmbH & Co. KG, Brensbach
  2. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
  3. Developer (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 Business Central
    B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München und Berlin
  4. E-Learning Manager (m/w/d)
    ALLPLAN GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...
  3. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
Direct Air Capture
Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Klimakrise Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung
  2. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden

Neue iPhones und mehr: Apple macht ein Päuschen
Neue iPhones und mehr
Apple macht ein Päuschen

Apple hat neue Produkte vorgestellt - Bahnbrechendes war nicht dabei. Selbst die Apple-Manager machten einen lustlosen Eindruck.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. NSO-Trojaner Apple schließt Sicherheitslücke in iOS, MacOS und WatchOS
  2. Apple Event für iPad und Macs soll später folgen
  3. Arbeitsplatz Apple feuert Managerin, die sich gegen Missstände aussprach