Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Metro-Browser: Erste Testversion…

Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: NochEinLeser 04.10.12 - 17:22

    Muss ich mich dann später irgendwann entscheiden, welchen ich runterlade? Oder kann man zwischen den Oberflächen über eine Optionsänderung wechseln? Oder nimmt der die Oberfläche, aus der man ihn gestartet hat (Metramenü -> Metro-FF respeltibe Desktop -> "normaler" FF)?

  2. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: Kampfmelone 04.10.12 - 17:34

    Gibts nicht sowiso Metro-Apps nur aus dem Appstore?

  3. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: PaytimeAT 04.10.12 - 17:38

    Kampfmelone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts nicht sowiso Metro-Apps nur aus dem Appstore?

    Nein...

  4. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: danielku15 04.10.12 - 18:10

    Wie Paytime schon sagte, Metro-Apps können überallher kommen. Installiert man die aktuelle Dev-Channel Version des Chromes wird auch eine Metro Oberfläche installiert.

    Was mich noch ein wenig irritiert ist dass scheinbar nur 1 Metro Browser aktiv sein kann. Als ich Chrome installiert habe, wurde der Metro-IE irgendwie deaktiviert und beim Klick auf die Tile wird die Desktop Version gestartet. Als Nutzer möchte ich natürlich beide Varianten genießen: Im Desktop gestartet - Desktop Version, Im Metro gestartet als Metro UI.

    Bei der Installation werden üblicherweise und wenn möglich auch beide Varianten aufs System gepackt.

  5. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: blubberlutsch 04.10.12 - 18:30

    ich hab zwar Win8 nicht installiert (und habe es auch nicht vor), aber so wie ich das mal mitbekommen habe, gibt es einmal eine Version, die man über den konventionellen Desktop startet und dann einmal eine im Metro-Menü. Das lustige daran ist dann, dass Einstellungen und Lesezeichen dann nicht auf die jeweils andere Variante übertragen wurden ^^

  6. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: tomatende2001 04.10.12 - 20:45

    PaytimeAT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kampfmelone schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts nicht sowiso Metro-Apps nur aus dem Appstore?
    >
    > Nein...

    Aber Sideload können aktuell nur die RT- und Enterprise-Benutzer nutzen, es sei denn, irgend jemand findet mal den oft erwähnten und nie gefundenen "Sideload-Key".

  7. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: XeniosZeus 05.10.12 - 00:01

    Wenn man Win8 nicht installiert und somit nie ausprobiert hat, kann man es natürlich nicht besser wissen: Natürlich werden auch Lesezeichen, Verlauf usw. synchronisiert, wenn man statt eines normalen Kontos sich per Microsoft-ID ins System einloggt. In den Windows 8-Einstellungen gibt es explizit die Einstellung zur Synchronisierung.
    Bei Firefox muss man dann die interne Sync-Funktion benutzen, die es ja beim Desktop-Browser schon eine geraume Zeit gibt.

    blubberlutsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich hab zwar Win8 nicht installiert (und habe es auch nicht vor), aber so
    > wie ich das mal mitbekommen habe, gibt es einmal eine Version, die man über
    > den konventionellen Desktop startet und dann einmal eine im Metro-Menü. Das
    > lustige daran ist dann, dass Einstellungen und Lesezeichen dann nicht auf
    > die jeweils andere Variante übertragen wurden ^^

  8. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: jucs 05.10.12 - 00:11

    Omfg, du schlägst gerade ernsthaft vor, zwei Browser auf dem selben Rechner über irgendwelche Internet-Dienst synchron zu halten? Mir läuft es kalt den Rücken runter...

  9. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: grorg 05.10.12 - 02:31

    +1

  10. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: Astorek 05.10.12 - 06:39

    Zumindest nimmt Firefox die Sache mit dem Datenschutz deutlich ernster als geschätzt 98% aller anderen, internetfähigen Software:

    https://support.mozilla.org/de/kb/wie-richte-ich-firefox-sync-ein

    Insbesondere der Screenshot in Abschnitt 5 spricht da wirklich Bände...

  11. Re: Nur Metro? Oder enthält der beide Oberflächen?

    Autor: volkerswelt 05.10.12 - 08:47

    Tats. geht es gar nicht um die Synchronisation von 2 Browsern auf einem Rechner. In Wirklichkeit geht es um die Synchronisation von verschiedenen Geräten die ich mit meinem Account/ID benutze, z.B. Ich surfe auf meinem PC, finde eine tolle Seite (https://www.golem.de) und bookmarke diese. Nun schalte ich mein Tablet ein, und oh wunder der Technik(xD), habe ich dort auch meine (aktuellen) Bookmarks wieder zur Verfügung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EWE NETZ GmbH, Oldenburg
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg
  3. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Consors Finanz, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HTC U Ultra für 199€ statt 249,95€ im Vergleich)
  2. 239,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...
  3. und einen Rabatt von 4,99€ nach dem ersten Knopfdruck erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

  1. Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
    Russische Agenten angeklagt
    Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  2. Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen
    Projekt am Südkreuz
    Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Der Test am Berliner Südkreuz zur automatischen Gesichtserkennung läuft in Kürze aus. Die Kameras werden danach aber nicht abgeschaltet, sondern für einen anderen Versuch genutzt.

  3. Leihfahrräder: Ofo verlässt Deutschland
    Leihfahrräder
    Ofo verlässt Deutschland

    Der Leihfahrradanbieter Ofo ist in Deutschland offenbar gescheitert. Kaum drei Monate nach dem Deutschlandstart zieht sich das Unternehmen schon wieder vom Markt zurück. Auch andere Anbieter haben Probleme.


  1. 14:15

  2. 11:04

  3. 16:16

  4. 12:24

  5. 11:09

  6. 09:41

  7. 09:01

  8. 15:35