Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Metro-Browser: Erste Testversion…

wo bleibt eine offizielle 64bit Windows Version?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wo bleibt eine offizielle 64bit Windows Version?

    Autor: Kaiser Ming 05.10.12 - 10:34

    wäre eigentlich langsam mal Zeit

    der Bug das FF bei mehr als (gefühlten) 10 Bildern auf der Seite in die Knie geht ist auch bei der aktuellen Beta noch drin,
    aktuelle Javascript Seiten das gleiche, könnte aber auch damit zusammenhängen

    (in Chrome laufen die Seiten flüssig, nur mal zu Info)

  2. Re: wo bleibt eine offizielle 64bit Windows Version?

    Autor: NochEinLeser 05.10.12 - 12:11

    Aus irgendwelchen Gründen, verabscheut Mozilla 64 Bit. Erst kürzlich wurde in den offiziellen Wntwikcler Newsgroups diskutiert, ob man nicht auch die 64 Bit Linux-Version einstellen solle.

    Wurde zum Glück abgelehnt.

    Das Argument "64 Bit braucht man nicht im Browser", ist kein Argument, sondern eine plumpe Ausrede, es nicht anbieten zu müssen.
    Das bessere Gegenargument dazu lautet: "64 Bit bringt keine Nachteile, für einige User bringt es Vorteile und macht die Anwendung zukunftstauglich." Ist also insgesamt besser als die 32 Bit-Variante.

    Schlechtere Bechmark-Ergebnisse sind kein Argument gegen 64 Bit, sondern ein Indiz, dass irgendwas mit dem Quelltext nicht in Ordnung ist, dass schleunigst behoben werden sollte.

  3. Re: wo bleibt eine offizielle 64bit Windows Version?

    Autor: Kaiser Ming 05.10.12 - 12:33

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aus irgendwelchen Gründen, verabscheut Mozilla 64 Bit. Erst kürzlich wurde

    komich

    > Das Argument "64 Bit braucht man nicht im Browser", ist kein Argument,
    > sondern eine plumpe Ausrede, es nicht anbieten zu müssen.
    > Das bessere Gegenargument dazu lautet: "64 Bit bringt keine Nachteile, für
    > einige User bringt es Vorteile und macht die Anwendung zukunftstauglich."
    > Ist also insgesamt besser als die 32 Bit-Variante.

    jo, ack

    >
    > Schlechtere Bechmark-Ergebnisse sind kein Argument gegen 64 Bit, sondern
    > ein Indiz, dass irgendwas mit dem Quelltext nicht in Ordnung ist, dass
    > schleunigst behoben werden sollte.

    einfache Neukompilation führt oft dazu
    da man mehr "Platz" mitschleppt,
    allerdings kann man den "Mehr-Platz" auch sinnvoll verwenden

  4. Re: wo bleibt eine offizielle 64bit Windows Version?

    Autor: Thaodan 05.10.12 - 19:50

    Es gab vorallem Probleme mit MSVC und den Windows Builds Allgemein (x86_64).
    Sie sollte mal lieber die PGO/Jemalloc Build fixen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. datango Beteiligungs GmbH, Kaarst
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Weischer.Solutions GmbH, Hamburg
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 83,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

  1. Fortnite: Epic Games blamiert sich zum Turnierstart
    Fortnite
    Epic Games blamiert sich zum Turnierstart

    Technische Probleme und langweilige Spiele: Der Auftakt zur neuen Saison von Fortnite Battle Royale ist misslungen - statt der geplanten zehn Partien wurden nur vier ausgetragen. Betreiber Epic Games verspricht Besserung.

  2. Mecklenburg-Vorpommern: Erstes Glasfaser-Projekt mit Geld vom Bund geschaltet
    Mecklenburg-Vorpommern
    Erstes Glasfaser-Projekt mit Geld vom Bund geschaltet

    Der erste geförderte Abschnitt des Glasfaser-Ausbaus in Mecklenburg-Vorpommern ist in Betrieb. Auch der weitere Ausbau soll mindestens FTTB sein.

  3. TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI
    TLS
    Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    Mit der TLS-Erweiterung SNI können beliebig viele Webseiten samt eigenen Zertifikaten auf einer IP gehostet werden. Dabei könnte jedoch der Name der Domain von Dritten belauscht werden. Ein Vorschlag der IETF sieht nun vor, SNI zu verschlüsseln.


  1. 16:02

  2. 15:33

  3. 12:51

  4. 12:35

  5. 12:20

  6. 12:04

  7. 11:57

  8. 11:39