1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Sonar überprüft…

Soll das ein Witz sein?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Soll das ein Witz sein?

    Autor: Ankerwerfer 27.10.17 - 12:45

    Die hauseigenen Browser können seit jahren Internetseiten nicht W3C-konform darstellen, aber wie wollen anderen sagen wo sie Fehler machen?

  2. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: cHaOs667 27.10.17 - 12:54

    Ankerwerfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die hauseigenen Browser können seit jahren Internetseiten nicht W3C-konform
    > darstellen, aber wie wollen anderen sagen wo sie Fehler machen?

    Bitte? Edge spielt bei dem Support von Standards in einer Riege mit Firefox und Chrome (zu sehen für z.B. ES6 u.a. auf http://kangax.github.io/compat-table/es6/?WT.mc_id=16543-DEV-sitepoint-article79).

  3. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: cars10 27.10.17 - 13:06

    Edge unterstützt nichtmal das "accept" Attribut von File-Inputs. (Voreinstellung für auswählbare Dateitypen)

  4. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: styler2go 27.10.17 - 13:16

    Edge hängt meilenweit hinterher:

    https://caniuse.com/

    Browser scores
    Current version
    Chrome 62: 302
    Firefox 56: 297
    Safari 11: 266
    Edge 16: 235

  5. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: LH 27.10.17 - 13:46

    Ankerwerfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die hauseigenen Browser können seit jahren Internetseiten nicht W3C-konform
    > darstellen, aber wie wollen anderen sagen wo sie Fehler machen?

    Hier arbeiten nicht zwingend die gleichen Abteilungen an solchen Projekten. Selbst wenn das Edge-Team mist baut, können andere Mitarbeiter ja durchaus ein größeren Interesse an korrektem HTML haben.

  6. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: dbenzhuser 27.10.17 - 14:00

    Ankerwerfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die hauseigenen Browser können seit jahren Internetseiten nicht W3C-konform
    > darstellen, aber wie wollen anderen sagen wo sie Fehler machen?

    Das ist kein simpler HTML-Validator, sondern eine Sammlung von allen möglichen Checks und dazugehörigen Empfehlungen.

    Der Service ist aktuell komplett überlastet. Bei meinem ersten Test waren von 19 Meldungen nur 3 tatsächliche Ergebnisse dabei (16 sind "Error in sonar analyzing this rule "). Die sind aber prinzipiell schon brauchbar:

    1) Im <html>-Tag sollte das "lang"-Attribut angegeben werden. Hilft wahrscheinlich Text-To-Speech-Systemen, kann nicht schaden.
    2) Eins der Fav-Icons könnte von der Datei-Größe her signifikant verkleinert werden (in meinem Fall eine 192px²-Variante für iOS).
    3) Die Seite ist nicht über HTTPS erreichbar (Hoster hat bis vor ein paar Monaten noch keine Zertifikate von Let's encrypt akzeptiert, das könnte ich aber jetzt mal angehen)

    Nichts davon hat irgendwas mit Edge und seiner Unterstützung von Standards zu tun.

  7. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: Noren 27.10.17 - 14:08

    Hast du deine eigene Quelle mal angesehen?
    Sogar dort hinkt Edge hinterher... Vergleicht man die zukünftigen Standards dann erst recht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.17 14:09 durch Noren.

  8. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: Onsdag 27.10.17 - 14:29

    cHaOs667 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte? Edge spielt bei dem Support von Standards in einer Riege mit Firefox
    > und Chrome (zu sehen für z.B. ES6 u.a. auf kangax.github.io
    Edge? Was war denn das nochmal? Ach ja, der Nachfolger vom Internet Explorer den es aber partout nur für Windows 10 gibt. Tut mir sorry, aber Windows 10 kommt mir nicht auf den Rechner. Solange Edge nicht ähnlich plattformunabhängig ist wie andere Browser spielt der auch nicht in der Liga anderer Browser mit.

  9. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: lennartc 27.10.17 - 21:27

    Hauptsache man hat was zu meckern, oder wie?

    Wie gut oder schlecht Edge und das Betriebssystem von Microsoft ist, sei Mal dahin gestellt. Aber hier wird kostenlos und sogar opensource! ein durchaus nützliches Tool zur Verfügung gestellt - das kann man nutzen, wenn man möchte, oder man lässt es eben... oder entwickelt basieren auf dem offenen sourcecode eben etwas besseres ;)

    Ich finde die Entwicklung von Microsoft in den letzten Jahren wirklich erstaunlich - sehr viel in Richtung Opensource und auch einige tolle Projekte. Auch wenn natürlich auch einige Sachen nicht so toll laufen - zB die Spionage in Windows 10. Aber es kann ja glücklicherweise jeder frei wählen, welche Betriebssystem man verwenden möchte.

  10. Re: Soll das ein Witz sein?

    Autor: bark 29.10.17 - 03:45

    Spionage soso wie alt sind wir

    lennartc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache man hat was zu meckern, oder wie?
    >
    > Wie gut oder schlecht Edge und das Betriebssystem von Microsoft ist, sei
    > Mal dahin gestellt. Aber hier wird kostenlos und sogar opensource! ein
    > durchaus nützliches Tool zur Verfügung gestellt - das kann man nutzen, wenn
    > man möchte, oder man lässt es eben... oder entwickelt basieren auf dem
    > offenen sourcecode eben etwas besseres ;)
    >
    > Ich finde die Entwicklung von Microsoft in den letzten Jahren wirklich
    > erstaunlich - sehr viel in Richtung Opensource und auch einige tolle
    > Projekte. Auch wenn natürlich auch einige Sachen nicht so toll laufen - zB
    > die Spionage in Windows 10. Aber es kann ja glücklicherweise jeder frei
    > wählen, welche Betriebssystem man verwenden möchte.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Produktmanager / Produktverantwortlicher Online-Dienste (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Executive Manager - Standards & Tools (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  3. Cloud Architect (m/w/d)
    FLYERALARM Bit Labs GmbH, deutschlandweit
  4. SAP Solution Architekt (m/w/d)
    Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 27,49€ (UVP 49€)
  3. 13,99€ (UVP 19€)
  4. 23,49€ (UVP 54€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de