1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiler Browser: Firefox 6 für…

Flash?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Flash?

    Autor: odoggy 17.08.11 - 09:56

    Geht das eigentlich mittlerweile mit dem Android Firefox?
    Wenn nein, ist das geplant?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.11 09:57 durch odoggy.

  2. Re: Flash?

    Autor: tunnelblick 17.08.11 - 10:49

    eh... wozu?! es verbraucht *insbesondere* auf mobilgeräten unnötig ressourcen und bandbreite.
    komisch, auf dem desktop halten es alle für die pest, viele nutzen flashblock, aber mit nem handy wollen alle flash schauen...

  3. Re: Flash?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 17.08.11 - 10:51

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > komisch, auf dem desktop halten es alle für die pest, viele nutzen
    > flashblock, aber mit nem handy wollen alle flash schauen...

    Ich halte es ja für wahrscheinlich, dass die , die Flash auf dem Desktop doof finden und die , die es auch auf dem Handy haben wollen, größtenteils verschiedene Leute sind ;-)

  4. Re: Flash?

    Autor: tunnelblick 17.08.11 - 10:55

    ich habe nicht behauptet, dass es die gleichen menschen sind. aber es gibt bereits gute gründe für viele, flash schon nicht auf nem desktop zu nutzen.
    aber insbesondere auf nem smartphone... gut, jeder wie er will, aber ich halte flash auf smartphones für kappes.
    security-updates am laufenden band (warum sollte es hier auch anders sein?), battery drain, seiten rendern langsamer, mehr bandbreitenverbrauch (was egal wäre bei ordentlichen data plans...)... ;)

  5. Re: Flash?

    Autor: JeanClaudeBaktiste 17.08.11 - 11:00

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eh... wozu?! es verbraucht *insbesondere* auf mobilgeräten unnötig
    > ressourcen und bandbreite.
    > komisch, auf dem desktop halten es alle für die pest, viele nutzen
    > flashblock, aber mit nem handy wollen alle flash schauen...


    ressourcenhunger halte ich für pauschal dahin geredet. hier kommen ja öfter mal html 5 und js prediger die damit flash ersetzen wollen.

    schaut man sich mal nüchtern cpu auslastungen an und dann was man mit flash auf dem screen sieht und dann die traurige weihnachtsgeschichte in js, dann merkt man schnell dass man nicht so die probleme hat mit flash.

    ich ärgere mich dass wp7 kein flash kann. in dem punkt macht google es richtig: es überlässt den usern was sie sehen wollen und was nicht.

    ---
    leer, weil keine Werbung bei Golem :(

  6. Re: Flash?

    Autor: tunnelblick 17.08.11 - 11:20

    JeanClaudeBaktiste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > eh... wozu?! es verbraucht *insbesondere* auf mobilgeräten unnötig
    > > ressourcen und bandbreite.
    > > komisch, auf dem desktop halten es alle für die pest, viele nutzen
    > > flashblock, aber mit nem handy wollen alle flash schauen...
    >
    > ressourcenhunger halte ich für pauschal dahin geredet. hier kommen ja öfter
    > mal html 5 und js prediger die damit flash ersetzen wollen.

    natürlich verbraucht flash *zusätzlliche ressourcen*, wenn der mobile-browser flash einbinden kann und eine seite flash-content anbietet. html5 und co. habe ich mit keinem laut erwähnt, lediglich: "mit flash mehr ressourcen als ohne".

  7. Re: Flash?

    Autor: genab.de 18.08.11 - 08:33

    und kann es nun flash? Frage wurde noch nicht beantwortet...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heraeus Infosystems GmbH, Frankfurt am Main
  2. Campact über Talents4Good GmbH, Remote deutschlandweit
  3. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  4. ING Deutschland, Frankfurt am Main (m/w/d)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 799€
  2. 799€
  3. (u. a. Zotac Geforce RTX 3070 Twin Edge 8 GB (ZT-A30700E-10P) für 799€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    1. LG OLED48CX9LB im Test: Der OLED-Fernseher, der ein 120-Hz-Monitor sein will
      LG OLED48CX9LB im Test
      Der OLED-Fernseher, der ein 120-Hz-Monitor sein will

      LGs 48 Zoll großer 48CX9LB passt knapp auf den Tisch. Mit HDMI 2.1 und schnellem OLED stellt er sich als überraschend guter Monitor heraus.

    2. Backdoor: NSA-Hintertür von anderem Staat missbraucht
      Backdoor
      NSA-Hintertür von anderem Staat missbraucht

      Eine NSA-Hintertür in Netzwerkgeräten von Juniper soll von einem anderen Staat genutzt worden sein. Die NSA will daraus gelernt haben.

    3. Schifffahrt: P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen
      Schifffahrt
      P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen

      Durch den Hybridantrieb sowie ihre Bauweise sollen die Schiffe deutlich weniger Treibstoff verbrauchen als konventionelle, wenn sie 2023 ihren regulären Betrieb aufnehmen.


    1. 12:21

    2. 12:04

    3. 11:38

    4. 11:26

    5. 10:51

    6. 10:04

    7. 08:47

    8. 08:21